Was ist Verkaufs-Leistungsüberwachung?

Verkaufsleistungsüberwachung ist die Optimierung einer Einzelperson oder der Verkäufe der Mannschaft. Zusätzlich zu den rohen Zahlen Verkaufsleistungsüberwachung wird auch durch die Qualität der Verkäufe in Kundendienst ausgedrückt, sowie die Kundenloyalität gemessen, die durch Wiederholungsgeschäft ausgedrückt wird. Verkäufe können using einiges Leistungsüberwachung, das Werkzeuge, die den Verkäufer, oder die Mannschaft zu erziehen helfen und zu motivieren, Ziele einstellen und MaßKundendienst gehandhabt werden.

Die grundlegende Grundlage von Verkaufsleistungsüberwachung ist korrektes Training, dass Verkäufer ihr Produkt kennen oder nach innen und heraus instandhalten, sowie das demographische ihrer Kunden zu garantieren. Sobald ein Verkäufer mit dieser Art der Informationen bewaffnet wird, werden er oder sie vorbereitet, verschiedene Verkaufsansätze auszuprobieren. Wenn der Verkäufer ein Teil einer Mannschaft ist, ist die Unterstützung des Managements entscheidend unter diesen Umständen zu helfen, festzustellen, welche Verkaufstechniken am wirkungsvollsten sind und welche den Verkäufer rückseitig vom Erzielen seiner oder Ziele halten.

Eine andere Methode von Verkaufsleistungsüberwachung ist Motivprodukte und Services wie Bücher, DVDs und Seminare. Angebot vieler verbessern Motivlautsprecher eine Mappe der Werkzeuge, die spezifisch zu helfenden Verkäufern hergestellt werden, ihren Taktabstand, schließen und Gesamtverkaufstechnik, unabhängig davon das Produkt oder den Service, die sie verkaufen. Ziel-Einstellung ist auch ein wichtiger Bestandteil zu diesen Produkten, die Verkäufern helfen können, eine Zeitlinie für spezifische Ziele auszubreiten und zu wann man sie erreicht, um seinen oder Fortschritt aufzuzeigen. Diese Arten der Produkte und der Dienstleistungen sind für selbstständige Verkäufer besonders nützlich, denen die Betriebsmittel und die Unterstützung einer Organisation nicht haben, zum zu zeichnen von, um motiviert zu bleiben und ihre Verkaufsziele zu erreichen.

Das Bleiben in der Note mit Kunden ist ein anderes lebenswichtiges Teil von Verkaufsleistungsüberwachung, um nicht nur ein hohes Volumen Verkäufe, aber auch eine Qualität der Verkäufe sicherzustellen, mit denen der Kunde erfüllt ist. Zusätzlich zu drehenden einmaligen Kunden in Wiederholungskunden, ist ein anderer wichtiger Bestandteil des erfolgreichen Verkaufsergebnisses die Entschließung der Kundeninteressen und -beanstandungen, zwecks die, Art der negativen Word-of-mouthwerbung anzusammeln zu vermeiden, die Verkäufe auswirken kann. Ein Verkäufer, der nicht mit Kunden Kontakt aufnimmt, nachdem das Schließen ihrer Abkommen die Gelegenheit verfehlen konnte, eine Debatte und eine Werkzeug-Schadenskontrolle zu lösen, bevor weiterer Schaden zur Firma, zu seinem Produkt oder zum Service erfolgt ist.