Was ist Versorgungskette-Sicherheit?

Versorgungskettesicherheit bezieht den Gesamtschutz des Transportes der Ladung weltweit mit ein. Sie wird durch einige Organisationen weltweit, einschließlich die Weltgewohnheits-Organisation, die Gewohnheits-Geschäftsteilhaberschaft gegen Terrorismus und die US-Gewohnheiten und den Rand-Schutz, der durch die Abteilung der Staatssicherheit geführt wird gehandhabt. Diese Organisationen arbeiten, um zu garantieren, dass Ladung erlaubterweise und, Drohungen des Diebstahles, des Terrorismus und der Piraterie sicher zu beseitigen transportiert wird. Versorgungskettesicherheit umfaßt Voreinstellungssicherheitsanforderungen, jede country’s Versorgungskette zu schützen.

Im Allgemeinen erfordert Versorgungskettesicherheit Transportvorrichtungen, durch Versandanforderungen jedes Landes zu bleiben. Teilnehmer des Transportes müssen durch eine Versorgungsketteorganisation credentialed sein. Diese Art der Sicherheit auch fördert, von der Ladung auszusortieren und zu kontrollieren, während sie versendet wird und erhöht Sicherheit durch den Gebrauch der tamper-proof Dichtungen und der Verschlüsse. Transportvorrichtungen müssen vorherige Benachrichtigung des Ladunginhalts auch zur Verfügung stellen, wenn sie zu einem anderen Land versendet werden. Gewohnheits- und Grenzkontrollepersonal kontrolliert gewöhnlich Ladung, wenn Transportvorrichtungen jedes Land kommen.

Der Zweck einem Versorgungskettenetz ist, die Organisationen zu verbinden, die Produkte importieren und exportieren, um die äußerste Versorgungskettesicherheit sicherzustellen. Wenn diese Organisationen über Regelungen und Anforderungen übereinstimmen, kommt die Kette des Versorgungsmaterials sicher weiter, um Kunden, Verkäufer und Bürger jedes Landes zu schützen. Versorgungskettemanagement bezieht mit ein, parallele strategische Pläne und Geschäftsfunktionen unter Lieferanten herzustellen, um die Sicherheit und die Langlebigkeit jeder Firma zu verbessern. Ohne das Risiko des Diebstahles, erhöhen Terrorismus oder Piraterie, Lieferanten gewöhnlich Profite und die Sicherheit der Kunden normalerweise wird aufrechterhalten.

RegelnVersorgungskettesicherheitsorganisationen, wie die Weltgewohnheits-Organisation, arbeiten, um wirkungsvolle Gewohnheitssysteme unter Lieferanten und Kunden beizubehalten, um zu garantieren, dass Rohstoffe in eine logische Weise importiert und exportiert werden. Diese Organisationen entwickeln, fördern und führen Verfahren ein, die Ladungtransport aus einem Land zu anderen regulieren. Die Primärzielsetzung ist, Versorgungsketten zu schützen, ökonomische Standards und Einkommen für Lieferanten aufzuladen, und Handel unter Ländern beizubehalten. Zusätzlich sammeln diese Organisationen auch Geschäftsstatistiken Betreffend Handel, Versorgungskettesicherheit und Lieferanteneinkommen.

Versorgungskettesicherheitsorganisationen überwachen auch illegale Tätigkeiten an den Rändern. Zum Beispiel ist der US-Rand und die Schutzorganisation, geführt durch die Abteilung der Staatssicherheit, für Überwachunghandel verantwortlich, da er die Vereinigten Staaten kommt und herausnimmt, um zu garantieren, dass Drogen, Waffen oder ungültige Substanzen nicht transportiert oder verteilt werden. Grenzkontrollemittel kontrollieren Ladung und überwachen einzelnen Eingang während der Transporte, um die Drohung von Terrorismus, von Krankheit und von schädlichen Plagen zu verhindern, und Versorgungskettesicherheit sicherzustellen.