Was ist das HRIS System?

Das menschliches Hilfsmittel-Informationssystem, häufiger gekennzeichnet als das HRIS System, ist eine Datenbank, die entworfen ist, um die Spurhaltung aller Art der in Verbindung stehenden Informationen des Personals zu erlauben. Weil das HRIS System besonders angefertigt werden kann, um jede mögliche Zahl der Notwendigkeiten des menschlichen Hilfsmittels zu passen, ist es möglich, das System irgendeiner Firma- oder Industrieeinstellung anzupassen. Das HRIS System ist zu mit solchen Aufgaben, denen kennzeichnend und aufspürend mit Bewerbern in Verbindung tritt, beibehalten wesentliche Daten bezüglich des Status jedes Angestellten in der Firma fähig, und im Allgemeinen bilden den Prozess vom Personalmanagement viel einfacher beizubehalten.

Einer der attraktivsten Aspekte des HRIS Systems ist die Mühelosigkeit der Kundenbezogenheit. Es ist möglich, das System so komplett zu bilden, wie der Arbeitgeber wünscht. Dieses wird vollendet, indem man die Eigenschaften kennzeichnet und hinzufügt spezifische Module dem System und aktiviert, die mit jedem Modul verbunden sind. Z.B. wenn das HRIS System Trainingsfunktionen für neue Mieten und gegenwärtige Angestellte im Auge behalten muss, macht das Planungs-Software-Modul es möglich, den Gesamttrainingskurs zu planen und auch im Auge zu behalten, wem teilgenommen und erfolgreich jeden Abschnitt des Programms abgeschlossen hat.

Das HRIS System ist zur Behandlung aller Arten Funktionen des menschlichen Hilfsmittels fähig. Die Fähigkeiten fangen mit dem anstellenprozeß an und bilden es einfach, Bewerber von der Einreichung der Anfangsbewerbung vollständig aufzuspüren das Stellenangebot. Wenn es zum Angestelltbericht kommt, kann HRIS Informationen über Angestelltauswertungen, Ersuchen beibehalten um Übertragung auf eine andere Abteilung, oder in der Hausanwendung für eine Förderung. Diese Arten der Berichtsfähigkeiten machen es möglich für einen Benutzer des HRIS Systems, auf eine komplette Geschichte eines gegebenen Angestellten seit Anwendung durch alle Förderungen, Auswertungen und Lohnerhöhungen zurückzugreifen und zu wiederholen. Das System kann sogar benutzt werden, um die Produktivitätpreise zu kennzeichnen, die zum Angestellten, sowie alle mögliche Prämien herausgegeben werden, die der Angestellte resultierend aus Teilnahme an einem Verdienstprogramm passend sein können.

Es ist nicht notwendig, alle Module im HRIS System während der Anfangseinstellung zu aktivieren. Während die Firma wächst und die Strecke der Funktionen des menschlichen Hilfsmittels anfangen zu erweitern, ist es möglich, zusätzliche Module auf als erforderliche Basis zu aktivieren. Dieses lässt das System mit der Firma wachsen und fortfahren, den Prozess des Personalmanagements einfacher zu halten, selbst als das Geschäft erweitert.