Was ist das Hauptgeschäft?

Das Hauptgeschäft für ein bestimmtes Unternehmen ist der Hauptgrund, dass die Firma oder anderes Wesen existiert. Einige konnten es nennen das raison d’ete für ein Geschäft. Geschäfte werten die ganze aus, was sie in Beziehung zu diesen Geschäftselementen tun, die für die Anfangsgründung des Geschäfts verantwortlich waren.

In den einfacheren Zeiten mussten die Kernteile eines Geschäfts nicht normalerweise gekennzeichnet werden. Ein spezifisches Unternehmen konnte aus einem Grund funktioniert haben, und alle Holdings dieses Unternehmens würden auf diesem grundlegenden Geschäftszweck bezogen haben. Während Handel im Laufe der Zeit jedoch komplizierter wurde den das gleiche Geschäft aufgehört haben konnte, durch gerade einen zentralen Betrieb oder Tätigkeit gekennzeichnet zu werden, als sie erweiterte in andere rentablere Bereiche.

Der Prozess, durch den Geschäfte in verschiedene nicht-ähnliche Betriebe erweitern, wird manchmal Diversifikation genannt. Ein “conglomerate† ist ein Geschäft, das sehr verschiedene Kleinbetriebe erworben hat, und sie ein Teil von seinen Gesamtholdings gebildet, ohne sie zu koordinieren in eine einzelne Unternehmenseinheit. Konglomerate oder große Korporationen häufig bestehen mannigfaltige Teile, die nicht bereitwillig zeigen, was der Kernbereich oder das Geschäftselement ist, oder ursprünglich waren. Z.B. Nahrungsmittelfirmen, die Nichtlebensmittelgeschäfte können die Nahrungsmittelservice oder -landwirtschaft als ihr Kernbereich des Geschäfts noch haben besitzen und laufen lassen, selbst wenn sie nicht allgemein für jene Arten der Geschäftsoperationen bekannt.

Zusätzlich zum Hauptgeschäftelement kennzeichnen einige Geschäftsfachleute ein “core Geschäft process†, das von einigen Schlüsselschritten in der Expansion eines Geschäfts gebildet wird. Diese konnten einen Markt einschließen, der Stadium abfragt, in dem Marktforschung erreicht ist, sowie ein Produktentwicklungsstadium, in dem das Geschäft Forschung tut, wenn es Prototypen für verschiedene Verbrauchsgüter erzeugt. Andere Stadien des Prozesses konnten Kundenerwerb oder die Firma umfassen, die heraus zu den neuen Kunden erreicht, in denen die Firma sorgfältig für die Anpassung der Kunden plant, die die Hilfe benötigen, die ihre Produkte oder Dienstleistungen bestellt oder beschäftigt.

Einige Geschäftsfachleute glauben, dass eine Firma teilweise folgt in Bezug auf, wie sie Kernteile Geschäftsoperationen beibehalten oder erweiterte Betriebe auf ein Hauptgeschäftelement richten. Diese Art der Einschätzung ist strittig, und today’s in der modernen Welt, gibt es viele unterschiedlichen Arten, dass Firmen um ein Hauptgeschäft sich bestellen können. Im Allgemeinen würden viele Experten, die in die wachsende globale Geschäftswelt clued, häufig sagen, dass schnelle Expansion, Erwerb und Änderung der erste Auftrag des Geschäfts für ein Unternehmen ist, das vibrierend und konkurrierend bleiben möchte.