Was ist der Unterschied zwischen einem Salon und einem Badekurort?

Der Ausdrucksalon und -badekurort werden häufig austauschbar benutzt, aber sie beziehen wirklich sich auf zwei eindeutige Arten Geschäfte. Zwar einige der Dienstleistungen, die an den Salons und an den Badekurorten angeboten werden, können überschneiden, jede anbietet eine einzigartige Erfahrung. Der Primärunterschied zwischen einem Salon und einem Badekurort ist, dass ein Besuch zu einem Badekurort neigt, eine all-day Erfahrung, während man einen Salon für ein Einmalservice einfach besuchen konnte, wie einen Haarschnitt zu sein.

Die Unterschiede fangen beim Ankommen in einem Salon oder in einem Badekurort an. Ein Salon ist gewöhnlich viel kleiner als ein Badekurort, und während es einige private Behandlungräume haben kann, finden die meisten Dienstleistungen heraus im geöffneten, im Hauptraum statt. Ein Badekurort ist gewöhnlich eine viel größere Anlage mit einigen privaten Behandlungräumen. Zusätzlich hat ein Badekurort wahrscheinlich Bereiche für Wassertherapie, einschließlich eine Strudelwanne, Duschen und vielleicht eine Lache, sowie eine Sauna. Besucher zu einem Salon bleiben im Allgemeinen in ihrer Straßenkleidung, während Klienten an einem Badekurort häufig in Roben schalten.

Einige der Dienstleistungen, die an einem Salon angeboten werden können und Badekurort die Haarschnitte und anderes Haar miteinschließen, die anreden, der Gesichtsbehandlungen, des Einwachsens, der Maniküren und der pedicures. Einige Salons konnten Badekurortbehandlungen, wie eine Massage auch anbieten. Ein Badekurort einerseits bietet häufig alle diese und viele mehr Behandlungen an.

Diese können Vollkörper Verpackungen, einige verschiedene skincare Behandlungen für das Gesicht und den Körper und verschiedene Arten von Massagen einschließen. Ein Badekurort kann Produkte von den mehrfachen skincare Linien anbieten, um dem Kunden zu erlauben zu wählen. Gewöhnlich sind die Dienstleistungen, die an einem Badekurort gefunden werden, viel geschwankt als die, die an einem Salon gefunden werden, und die Besucher zu einem Badekurort neigen, mehrfache Dienstleistungen während eines einzelnen Besuchs zu kaufen.

Eine Reise zum Badekurort wird bedeutet, um eine entspannende Erfahrung, die den ganzen Tag dauert, oder mindestens einige Stunden lang zu sein, also bieten viele Badekurorte Erfrischungen wie Aperitifs, Getränke oder sogar ein helles Mittagessen an. Die Nahrung, die an einem Badekurort gefunden wird, ist gewöhnlich sehr gesund. Ein Badekurort kann alkoholische Getränke wie Champagner oder Wein auch anbieten.

Ein anderer Unterschied zwischen einem Salon und einem Badekurort ist Preis. Selbst wenn die Dienstleistungen, die an jeder Position eines Salons und des Badekurortes angeboten werden, genau die selben sind, ist ein Badekurort im Allgemeinen viel pricier als ein Salon. Jedoch bieten einige Badekurorte Besuchern die Wahl an, um für einige Tage zu bleiben, und Gäste können Badekurortpakete manchmal dann kaufen, die sie einige Services für einen Preis empfangen lassen. Im Verstand halten, der, wenn ein Badekurort als ein Tagesbadekurort gekennzeichnet, es während des Tages nur geöffnet ist-; Badekurorte, die Nachtgäste unterbringen, arbeiten eher wie Erholungsorte.