Was ist der Unterschied zwischen Outsourcing und Offshoring?

Obwohl die Auslagerung und das Offshoring gleichzeitig stattfinden können, unterscheiden sich die zwei in Position und Arbeitskraftvorwähler ausgedrückt. Wenn das Offshoring auftritt, Bewegungen alle oder einige eines Geschäfts seiner Tätigkeiten zu einem anderen Land. Die Auslagerung ist einerseits der Prozess der Benutzung der aus dritter Quellearbeitskräfte für traditionsgemäß innerbetriebliche Geschäftsaufgaben; dieses kann entweder innerhalb oder außerhalb des Heimatlandes der Firma stattfinden. Beide werden gewöhnlich getan, um ein Geschäftsgeld zu sparen.

Outsourcing ist ein Handelsbrauch, dem Geschäfte verwenden, um Unkosten zu schneiden, zu den Angestellten mit einem speziellen Fähigkeitssatz Zutritt erhalten und anderen Nutzen erreichen. Anders als das Offshoring braucht die Auslagerung nicht, in einem unterschiedlichen Land stattzufinden, um aufzutreten. Geschäfte, die in ihren Ursprungsländern bleiben, können lokale aus dritter Quellearbeitskräfte, mit dem Ergebnis des Outsourcings aussuchen. Outsourcing kann außerhalb des Ursprungslandes der Firma jedoch außerdem stattfinden.

Offshoring gekennzeichnet manchmal als eine Teilmenge Outsourcing. Wenn die Kosten des Leitens einer Firma in einem anderen Land preiswerter sind, kann die Firma beschließen, ihre Tätigkeiten oder Büros auswärts zu verschieben, um Unkosten zu verringern. Wenn Firmatätigkeiten noch von den innerbetrieblichen Angestellten behandelt werden, während diese auftritt, treten Outsourcing und das Offshoring nicht gleichzeitig auf. Wenn die Firma entscheidet, Aufgaben auf eine Drittpartei zu verschieben, um Kosten, jedoch, dann, die zwei Praxis weiter zu verringern sind beide, die verwendet werden. Viele Fälle von Offshoring beziehen mit ein auszulagern.

Die Position dieser Praxis ist ein anderer Unterschied zwischen Outsourcing und dem Offshoring. Outsourcing erfordert nicht, dass die Drittpartei, die angestellt wird, um einen Job abzuschließen, aus einem anderen Land ist. Viele Fälle des Outsourcings sind innerhalb eines Landes, wie, wenn eine Druckenfirma ein aus dritter QuelleTransportwesen einsetzen kann, um seine Waren zu transportieren, eher als using seinen eigenen Personal erfolgt. Outsourcing innerhalb der Ränder eines Landes kann gerade wie so international tuend so kosteneffektiv und populär sein. Offshoring einerseits findet immer außerhalb des Ursprungslandes des Geschäfts statt.

Eine wachsende Tendenz in vielen Geschäftsindustrien ist, Outsourcing und manchmal offshoring, für Kundenkontaktcenter zu verwenden. Viele Geschäfte lagern ihre Anrufbetriebe zu den Arbeitskräften in anderen Bereichen aus. Wenn, ein Geschäft einen neuen Kundenkontaktcenter in einem anderen Land gründete und auftritt offshoring. Geschäfte können Outsourcing und das Offshoring, einzeln oder gleichzeitig, für diese und andere Tätigkeiten verwenden.

Viele Leute nehmen, dass die Auslagerung und das Offshoring auf die Informationstechnologie begrenzt werden, oder ES, Industrie an. Während ablandig ES Outsourcing häufiges üblich vieler Geschäfte ist, werden die Tätigkeiten nicht auf dieses Feld begrenzt. Andere allgemeine Arten Outsourcing und Offshoring umfassen Wissensprozeßoutsourcing, Geschäftsprozessoutsourcing und Offshoresoftwareentwicklung, um einige gerade zu nennen. Fast irgendeine Art Geschäft hat das Potenzial für die Anwendung solcher Strategien.