Was ist die Asiatische Entwicklungsbank?

Die Asiatische Entwicklungsbank (ADB) ist eine Einrichtung des Bankgewerbes, die Finanz- und Berufsunterstützung seinen Mitgliedern gewährt. Es ist eine supranationale Bank, also bedeutet es, dass die Mitglieder aus verschiedenen Ländern von einigen Kontinenten bestehen. Eine Majorität der Mitglieder der Bank sind in der Asien-Pazifik-Region, jedoch.

Am 19. Dezember 1966 gebildet, sind die Hauptsitze der Asiatischen Entwicklungsbank in Manila, Philippinen. Die Bank wurde mit der Hauptzielsetzung der Verringerung von Armut in der Asien-Pazifik gebildet. Die Mitglieder planten, dieses meistens durch die Finanzierung der langfristigen Projekte zu erzielen, die einzelne Länder im Laufe der Zeit fördern würden. Ab Februar 2007 hatte die Asiatische Entwicklungsbank 67 Mitglieder.

ADB bekannt als regionale Entwicklungsbank. Diese Art von Bank arbeitet hauptsächlich durch Darlehenskapital zu seinen Mitgliedern, die normalerweise Entwicklungsländer sind. Das Kapital ist dann allgemein verwendet, Infrastrukturer und andere Zeitdauerprojekte aufzubauen, die das Wachstum des Landes fördern und die Lebensqualität seiner Bürger verbessern.

Entwickelte Länder finanzieren hauptsächlich die Asiatische Entwicklungsbank, indem sie ihre Finanzquellen kombinieren. Sie verleihen dann dieses zu anderen Ländern, mit Interesse. Anleiheemissionen von den Kapitalmärkten, Interesse von den Darlehen und Mitgliedsbeiträge werden auch benutzt, um die Kapital der Bank zu erhöhen.

Eine regionale Entwicklungsbank wird auch eine vielseitige Entwicklungsbank angerufen. Es gibt einige Bänke dieser Art, die auf der ganzen Erde, einschließlich die Afrikanische Entwicklungsbank, die Welt-Bank betreiben, und des Internationalen Währungsfonds. Diese Bänke helfen, Projekte zu finanzieren, die anders zu einem unentwickelten Mitgliedsland unerschwinglich sein würden.

Die Geldnehmerländer werden angeregt, Projekte und Infrastrukturer zu errichten, die ihre Entwicklung stützen. Wirtschaftswachstum ist nur eins der Entwicklungen, welche die Asiatische Entwicklungsbank sucht zu vollenden, jedoch. Sozialfürsorge und verbesserte lebende Bedingungen werden auch geberücksichtigt, wenn die Entwicklung eines Landes gemessen wird. Das adb-Führungstraining und -seminare in den Gemeinschaften, zum von Pflegenachhaltigkeit und von Ermächtigung in der einheimischen Bevölkerung zu helfen.

Projekte zu finanzieren ist nicht die einzige Funktion der Asiatischen Entwicklungsbank. Es liefert auch technischen und Betriebsrat. Experten von den Feldern mögen ausführen, Finanzierung, und die Landwirtschaft wird vom ADB eingesetzt. Sie werten aus und wiederholen den Verdienst eines zukünftigen Projektes und garantieren, dass er seine beabsichtigten Resultate trifft.

Die Auswirkung der Unterstützung ADBS ist nicht gerade durch verbesserten Lebensunterhalt und Wirtschaft. Unternehmenssoziale Verantwortung wird auch durch die Asiatische Entwicklungsbank geübt. Sie sendet Soforthilfe zuzeiten der Krise oder der Naturkatastrophe. Die Bank partners auch mit den lokalen und Nichtregierungsorganisationen, um Projekte aufzubauen, die Gleichberechtigung der Geschlechter und Ausbildung fördern.