Was ist die Ductal Krebsgeschwür-in-situstandardbehandlung?

Für Frauen, die mit einem Tumor in einem Milchluftschacht innerhalb ihrer Brustes bestimmt worden sind, ist die ductal Krebsgeschwürin-situstandardbehandlung Chirurgie. Es gibt zwei Primärarten Chirurgie für diese Art des Krebses, des alias DCIS. Ein Lumpectomy entfernt nur den Tumor und vielleicht eine kleine Menge des umgebenden Gewebes, während eine Brustamputation erfolgt ist, um die gesamte Brust zu entfernen. Zusätzliche Behandlungen, wie Strahlung oder Gebrauch der Droge tamoxifen, können empfohlen werden, wenn ein Patient einen Lumpectomy wählt. Wiederherstellungschirurgie kann nach einer Brustamputation häufig durchgeführt werden, wenn der Patient wünscht.

Viele Frauen beschließen, einen Lumpectomy als ihre ductal Krebsgeschwürin-situhauptsächlichbehandlung zu haben. Der Primärvorteil dieser Chirurgie ist, dass er nur das krebsartige Gewebe entfernt und den Rest der Brustes intakt verlässt, die der Frau erlaubt, ihr normales Körperbild beizubehalten und Wiederherstellungschirurgie zu vermeiden. Es kann notwendig sein, zusätzliche Behandlung zu haben, wenn DCIS über einen Lumpectomy entfernt wird, jedoch also Patienten gewöhnlich alle mögliche Risiken besprechen wünschen, die mit jenen Behandlungen verbunden sind, bevor sie eine endgültige Entscheidung treffen.

Die andere Hauptwahl für ductal Krebsgeschwürin-situbehandlung ist Brustamputation. Normalerweise ist eine einfache Brustamputation, die gerade das Brustgewebe entfernt, für diese Krankheit genügend, da sie gewöhnlich nicht zu den nahe gelegenen Lymphknoten verbreitet. Zwar kann voller Abbau der Brustes als weniger wünschenswert scheinen, ein Lumpectomy, in einigen Fällen es die bessere Wahl ist. Wenn das DCIS über einem sehr großen Teil der Brustes oder in den mehrfachen Positionen anwesend ist, kann eine Brustamputation die einzige Weise sein, alles krebsartige Gewebe zu entfernen. Einige Frauen können möglicherweise nicht möchten sich Strahlentherapie unterziehen, die nach einem Lumpectomy allgemein ist, oder sie können möglicherweise nicht zu sein; z.B. kann Strahlung möglicherweise nicht eine Wahl sein, wenn der Patient schwanger ist.

Zwar Frauen mit den sehr kleinen, minderwertigen Tumoren können einen Lumpectomy alleine, für viele fordern, ductal Krebsgeschwürin-situbehandlung mit.einbezieht Anschlusstherapie außerdem. Strahlentherapie using die Röntgenstrahlen, zum aller möglichen restlichen Krebszellen in der Brust zu zerstören kann helfen, zu garantieren, dass das DCIS nicht zurückgeht. Einige Frauen können gute Anwärter für die Droge auch sein tamoxifen; da DCIS eine Art Krebs ist, der in Erwiderung auf Hormone wächst und Fähigkeit des Blockoestrogens tamoxifen, Tumorentwicklung zu fördern, kann sie auch helfen, die Krankheit am Wiederkehren zu verhindern.

n mitnehmen möchten.