Was ist die Rolle des Privatsektors?

Der Privatsektor enthält Industrie und Handel, der von den Privatmännern im Vergleich mit dem Zustand gesteuert wird. Die Rolle des Privatsektors kann, abhängig von der Gesamtsozialphilosophie der Regierung in einer Region klein oder ausdehnend sein. Im Allgemeinen ist die Rolle des Privatsektors, sich im Handel und Industrie zu engagieren, dem Resultate im privaten Profit und Wirtschaftsleben erhöht.

Die Rolle des Privatsektors hängt von der Rolle des öffentlichen Sektors ab. Da sogar liberale Regierungen neigen, die Energie zu behalten, Standards für Handel zu regulieren und einzustellen, steuern die zugelassenen Beschränkungen des öffentlichen Sektors gewissermassen die Menge des Wachstums im Privatsektor. China zum Beispiel ist ein Land, das eine hohe Stufe der staatlichen Aufsicht über allen Industrien kennzeichnet und bildet den Privatsektor ein erheblich kleineren Teil der Wirtschaft. In den Vereinigten Staaten jedoch werden die meisten Leute durch den Privatsektor beschäftigt, wegen der eingebauten Beschränkungen, die der Regierung zu schwer behindern auf privater Industrie untersagen.

In einem System, in dem Handel durch den öffentlichen Sektor hochstrukturiert ist, kann die Rolle des Privatsektors, Abstände nur auszufüllen sein, in denen die Regierung nicht tut oder Nachfragen nicht befriedigen kann. Dieses kann zugelassen sein, in diesem Fall es normalerweise mit der Erlaubnis der Regierung getan wird, oder kann, wie durchgehender Schwarzmarkthandel ungültig sein. Durch Kontrast in einer Wirtschaft des freien Marktes, fungiert der Privatsektor und reagiert entsprechend Marktverlagerungen; wenn Nachfrage plötzlich oben für Federbetten schießt, können Privatsektorfirmen Betriebe oben beginnen oder verschieben, um diese Nachfrage mit wenig Störung vom Zustand zu befriedigen. Einige Experten schlagen vor, dass die Rolle oder die Aufgabe des Privatsektors, die Bedürfnisse der Öffentlichkeit zu erfüllen ist, die nicht durch den Zustand gehandhabt wird.

Sogar in einer Wirtschaft des verhältnismäßig freien Marktes, ist die Rolle des Privatsektors mindestens zu den Anforderungen des öffentlichen Sektors teilweise verantwortlich. Obwohl jedermann ein Blumenhändlergeschäft in einem freien Markt beginnen kann, kann die Regierung regelnde Masse wie Genehmigen, Zahlung von Einkommenssteuern und einige Qualitätssicherungsprotokolle fordern, damit der Blumenhändler erlaubterweise funktioniert. Im Allgemeinen umfassen Wirtschaften des freien Marktes einen vollständig Laissez-Faire oder “hands weg, † Annäherung nicht zur Rolle des Privatsektors, aber können versuchen, die wenigen Regelungen zu verursachen, die möglich sind, Verbraucherschutz beim Hemmen des Handels nicht sicherzustellen.

Zusätzlich zur macrocosmic Welt des Angebotes und der Nachfrage und des großräumigen Handels, gibt die Rolle des Privatsektors auch private Anlagegüter auf einem viel Klein um. Haushalte und persönliche Finanzen sind gewöhnlich Interessen des Privatsektors. Privatunternehmen der Einzelperson oder des Haushalts gekennzeichnet manchmal als der persönliche Privatsektor, während der Privatsachen normalerweise als Teil des Unternehmensprivatsektors gelten.