Was ist ein Absatzzentrum?

Ein Absatzzentrum ist ein Gebäude, eine Struktur oder eine Gruppe Maßeinheiten, die benutzt, um Waren zu speichern und zu verkaufen, die an verschiedene Plätze auf einer wie-erforderlichen Basis geliefert werden sollen. Große Anlagen geteilt manchmal durch einige Geschäfte, um jedes company’s obenliegend zu verringern. Ein Absatzzentrum kann Waren zu einen oder vielen Bestimmungsörtern versenden.

Massive Einzelhandelsketten traditionsgemäß besitzen und laufen lassen die Absatzzentren, die strategisch während der geographischen Bereiche gelegen sind, die sie dienen. Kleine unabhängige Einzelhändler anstellen häufig aus dritter Quelleverteiler r, um ihre Waren zu speichern und zu versenden. Die aus dritter Quellefirmen abschließen normalerweise mit einigen Kleinunternehmen n, um ihre spezifischen Verteilungsbedürfnisse zu erfüllen.

Eine Mitte dieser Art einlagert im Allgemeinen Waren rt, die auf Grossisten, Einzelhändler oder direkt auf Kunden verteilt. Sie gegründet häufig als Hilfsmittelnetz, das gleichzeitig diese drei Gruppen dient. Diese Methode der Lagerung und der Verteilung ist normalerweise kosteneffektiv, weil das Geschäft Warenbestand und Arbeitsbetriebsmittel benutzen kann, um Produkte zu den mehrfachen Quellen zur Verfügung zu stellen.

Andere allgemeine Namen für ein Absatzzentrum umfassen das Paket, das Mitte, Lager oder Erfüllungmitte behandelt. Einige Mitten gekennzeichnet als Kreuzdock Anlagen oder eine Massenbruchmitte. Firmen beziehen häufig auf diese Anlagen durch das Ausdruck DC, das für Absatzzentrum kurz ist.

Der ausgesuchte Spitzname abhängt häufig nach der spezifischen Art des Geschäfts. Das Paket, das Mitten empfangen häufig behandelt einfach, Waren von einer Quelle und nachschicken sie zu anderen ren. Eine Erfüllungmitte versendet allgemein Aufträge direkt zu den Kunden, die bestellte Produkte durch Kataloge oder on-line-Speicher haben. Kreuz-Dock Anlagen haben gewöhnlich keine Speicherkapazität und transportieren gerade Waren von einer Versandquelle zu anderen, allgemein von LKWas zu Schiffe oder Züge oder umgekehrt. Eine Massenbruchmitte empfängt gewöhnlich Versandbehälter oder Ladeplatten von Waren, die für Verteilung auf verschiedenen Quellen aufgegliedert.

Absatzzentren bestehen gewöhnlich aus drei Hauptbaugruppen. Diese Bereiche umfassen regelmäßig ein Verschiffendock und empfangen Dock und Speicherzone. Jede dieser Lagerregionen kann weiter in fachkundige Abschnitte für verschiedene Arten von Waren aufgegliedert werden. Wenn eine Firma die verderblichen und unvergänglichen Waren behandelt, hat sie im Allgemeinen die Bereiche, die mit Klimaanlage oder Abkühlung ausgerüstet, um frische Produkte sicher zu speichern. Docks häufig gekennzeichnet Bereiche, um Waren für Lagerung, Transport oder andere Einteilung zu behandeln.

Unabhängig davon die Verteilung center’s körperliche Konfiguration vorschreibt die Leistungsfähigkeit seiner Arbeitsvorgänge seine Rentabilität ne. Das Halten von Arbeitskosten niedrig und Warenbestand schnell umdrehen haben im Allgemeinen eine positive Auswirkung auf die company’s Profite. Die kompetente Auftragsbearbeitung neigt, Kundenvertrauen aufzubauen und Hilfen sicherstellen n, die Anlage kann ankommenden Versand effektiv und regelmäßig unterbringen.