Was ist ein Arbeitsfluss-Prozess?

Ein Arbeitsflußprozeß ist eine Reihenfolge der Schritte, die verwendet, um ein Dokument, einen Arbeitsauftrag oder eine Information durch eine Organisation zu verarbeiten. Zwecks wiederholbar sein als Arbeitsflußprozeß definiert zu werden, müssen die Schritte mit wenig Veränderung. Sie müssen einen definierten Zweck using standardisiertes Eingangs- und Ausgangsmaterial dienen. Der Ausdruck verwendet auch in der programmierenwelt, um den Code zu bezeichnen, der läuft, um eine gegebene Reihe Aufgaben in einem spezifischen Auftrag durchzuführen.

Das Fließband war das früheste Beispiel eines Arbeitsflußprozesses. Eine Firma nehmen, die Fahrräder errichtet. Ein Arbeiter kann verantwortlich für das Schweissen der Rahmen sein, die folgende Macht malen sie, den nachher, der den Sitz anbringt, und so weiter. Das Fahrrad errichtet using eine Reihe Schritte.

Jedes Mitglied der Mannschaft kennt seinen oder Job und tut ihn in der gleichen Reihenfolge jedes Mal. Der Fahrradsitz nie angebracht e, bevor das Fahrrad gemalt. Die Arbeitskräfte folgen dem Arbeitsflußprozeß und also produziert die gleiche Art des Fahrrades oft ohne Hauptveränderung der Qualität oder Geschwindigkeit der Produktion.

Jeder Schritt eines Arbeitsflußprozesses kann in drei eindeutige Teile aufgegliedert werden. Das erste ist der Eingang. Dieses einschließt nicht gerade das körperliche Material - das Fahrrad - dieses Durchläufe von Schritt zu Schritt, aber auch die Informationen, Energie und andere Versorgungsmaterialien, die notwendig sind, die Aufgabe durchzuführen n. Für den Anstrichschritt im Fahrradprozeß, konnte der Eingang Farbe, eine Spritzpistolegewehr und die Entwurfsschablone sein.

Das zweite Teil ist der Algorithmus, der die Richtungen ist für, wie ein bestimmter Schritt abgeschlossen. Z.B. konnte der Fahrradmaler angewiesen werden, einen roten niedrigen Mantel zu malen und schwarze Ordnung dann zu addieren. Der Algorithmus kann entweder durch Menschen oder Computer durchgeführt werden.

Schließlich ist der Ausgang das Material und die Informationen, die Resultate von der Ausführung des Algorithmus using den Eingang diese sind. Der Ausgang weitergeleitet an den folgenden Schritt im Arbeitsflußprozeß nden.

Prozessarbeiten eines weitergeleitet computergesteuerte Arbeitsflusses wie ein manueller Arbeitsfluß, außer dass die Ausgänge automatisch an den folgenden Schritt durch den Computer nden. Computergesteuerte Arbeitsflußprozesse verwendet fast immer, um Dokumente durch eine Organisation zu verschieben. Z.B. könnte eine Firma einen computergesteuerten Arbeitsflußprozeß gründen, um zu garantieren, dass jedem Arbeitsauftrag die gleiche Weise verarbeitet. Schritte im Arbeitsfluß können neu geordnet werden oder optimiert werden, indem man Blöcke des Codes eher als verschiebt, ein vollständiges neues Programm schreibend.