Was ist ein Befolgung-Revisor?

Ein Befolgungrevisor ist eine Person, die die Tätigkeiten bei einer Firma wiederholt, um festzustellen, ob jene Tätigkeiten mit hergestellten Standards übereinstimmen. Befolgungrevisoren haben normalerweise Grad in der Buchhaltung, in der Finanzierung oder in einem in Verbindung stehenden Feld. Sie können die Ausbildung auch spezialisiert haben, die zur Industrie einzigartig ist, in der sie arbeiten. Im Gesundheitspflegefeld z.B. ausgebildet Befolgungrevisoren völlig in den Protokollen en, die entworfen, um geduldige Sicherheit, Privatleben und Gesundheit zu fördern.

Die Standards, die von einem Befolgungrevisor verwendet, um eine Firma auszuwerten, können in einige Formen kommen. Für viele Arten Industrien, eingeschlossen einige der Standards im Gesetz n. Der Befolgungrevisor muss sein vertraut mit den relevanten Bereichen des Gesetzes, einschließlich neue Änderungen, mit dem Ziel die Bestätigung, dass die Firma innerhalb des Gesetzes fungiert. Andere Standards können die umfassen, die durch Berufsverbände hergestellt. Standards können in der Natur intern auch sein, wenn die Firmen ihre eigenen Standards einstellen, mit dem Ziel des Lieferns der Qualitätsprodukte und -dienstleistungen.

Der Befolgungrevisor durchläuft Firmaaufzeichnungen uft, interviewt Angestellte, kontrolliert Angestellte Handbücher und Handbücher und verschiedene Bereiche der Besuche innerhalb einer Firma, um Firmaverfahren und -praxis zu beobachten. Alle die diese Informationen gezogen zusammen in einen formalen Report, der der Firma vorgelegt. Der Report anzeigt Bereiche, in denen die Firma von der Zuwiderhandlung gefährdet sein kann, oder wo sie aktiv Standards verletzt t und zur Verfügung stellt Verbesserungsvorschläge.

Einige Firmen beibehalten eine Ganztagsbefolgungabteilung ng, die für die regelmäßigen und laufenden Bilanzen verantwortlich ist. Große Firmen und Firmen, die empfindliche Materialien behandeln, sind wahrscheinlicher, solche Abteilungen zu haben. In anderen Fällen angestellt ein unabhängiger Befolgungrevisor r, um eine Firma zu überprüfen. Unabhängige Revisoren können auch angestellt werden durch externe Behörden, wie Bankkreditpartner, mit dem Ziel die Bestätigung, dass eine Firma mit den Ausdrücken einer Vereinbarung einwilligt. Der Inhalt von Reports kann privat gehalten werden im Falle der internen Revisoren oder, mindestens im Teil veröffentlicht werden, wenn die Bilanz Aufsicht durch eine andere Organisation wie eine Regierungsagentur mit.einbezieht.

Einige Beispiele der Bereiche, in denen ein Befolgungrevisor arbeiten kann, umfassen: Informationstechnologie, Schutz, Gesundheitspflegeprivatsphäre, Bankverkehr, berufliche Gesundheit und Sicherheit, Informationssicherheit, Gesetzdurchführung und Qualitätskontrolle. Diese Fachleute empfangen unterschiedliche Rate des Lohns abhängig von den Dienstleistungen, die sie anbieten, ihrem Training und ihrer Erfahrung. Weil sie mit Firmen in gutem Zustand währenddessen halten und empfindliche Materialien behandeln aufgeladen, benötigen Befolgungrevisoren auch sehr hohe ethische Standards.

n in der Furcht vor In der Lage sein erheblich zu verringern nicht, Arbeitsplatz oder andere Rechtsfragen zu umfassen.