Was ist ein Copay?

Selbst wenn Sie Krankenversicherung haben, es doesn’t notwendigerweise Mittel, dass Sie erhalten, einen Doktor, ein Labor oder ein Krankenhaus zu besichtigen oder Ihre verschreibungspflichtigen Medikamente für freies kaufen. Stattdessen fordern die meisten Versicherungsgesellschaften die Versicherten, einen Teil ihrer Gesamtrechnung, an einer Satzmenge zu zahlen. In anderen Arten Versicherung, wie Selbstversicherung, haben Sie, was einen Deductible angerufen, eine Satzmenge, welche die versicherte Person zahlt, bevor die Versicherungsgesellschaft anfängt, die Versicherten oder andere für Schaden des Eigentums oder der Verletzung zurückzuerstatten. Krankenversicherung kann entweder ein copay oder einen Deductible oder beide einsetzen.

In der Vergangenheit vor dem Aufkommen von Versicherungssorgfalt mit Netzdoktoren und -anlagen und den Grundversorgungärzten, funktionierten viele Krankenversicherungfirmen auf der 80/20 Grundregel. Als Sie zu einem doctor’s Büro gingen, zahlten Sie 20% der Rechnung, und entweder Sie oder das doctor’s Büro berechneten die Versicherungsgesellschaft den Rest. Diese Grundregel kann mit bestimmten Arten der Versicherung noch funktionieren. Zum Beispiel können Leute, die die Fähigkeit haben, Doktoren aus Netz heraus zu wählen, 20% oder anderen Prozentsatz der Gesamtmenge zahlen, anstatt, die flache Gebühr zu zahlen, die sie für Besuche zu den Netzdoktoren wurden. Eines Netzdoktors abgeschlossen mit der Versicherungsgesellschaft s, um eine Satzgebühr für Dienstleistungen anzunehmen.

Seit den siebziger Jahren gewesen die Verschiebung in den Versicherungstendenzen, damit die meisten Leute in einer Gesundheits-Wartungs-Organisation oder (HMO) in einer bevorzugten Versorger-Organisation eingeschrieben werden können (PPO) und den Ausdruck copay Vertrautes sehr bilden. Während etwas Dienstleistungen ohne ein copay oder ein copayment angeboten werden können, anderes Service-Mittel haben Sie immer einen copay Satz. Zum Beispiel Sie konnten $15-25 US-Dollars (USD) für einen Standardbesuch zahlen einem Netz oder bevorzugten einem Versorgerdoktor.

Die Aussage, die das copay an einem bestimmten Betrag eingestellt, muss weiter erforscht werden. Jeder Service kann ein anderes copayment haben, und einige können möglicherweise nicht überhaupt bedeckt werden. Sie konnten $100 USD für das Besichtigen einer Unfallstation, $25 USD für einen doctor’s Besuch und $15 USD für Verordnungen zahlen.

Sie können ein höheres copayment an der Apotheke zahlen, wenn Sie spezifisch eine Namensmarkenmedikation anstelle von einer generischen Medikation wählen. Preise können jedes Jahr ändern, da Firmen mit Versicherungsgesellschaften neu aushandeln. In den frühen Jahren, als das copay zuerst eingeführt, waren Mengen für einen doctor’s Besuch normalerweise zwischen $5-15 USD. Gewöhnlich sind copayments jetzt, in Form $20-30 USD für einen doctor’s Besuch höher. Die Tendenz in der Versicherungsbranche ist, copayments anzuheben, ohne Ausgleich für Doktoren anzuheben; das heißt, zahlen Sie mehr und die Versicherungsgesellschaft zahlt kleiner, um medizinische Fachleute auszugleichen.

Deductibles müssen auch verstanden werden, da es für Sie notwendig sein kann, Ihre herleitbare Menge vor dem Beginn zu erfüllen, copayments für Dienstleistungen zu bilden. Zum Beispiel Sie konnten $500 USD herleitbar auf Ihrem Plan haben. Wenn Sie hospitalisiert, können Sie diese Menge, eher als einfach Ihr copayment zahlen müssen. Wenn Sie zusätzliche doctor’s Besuche oder Hospitalisierungen haben, sobald you’ve Ihren Deductible traf, zahlen Sie nur die gekennzeichnete copay Menge. Etwas Dienstleistungen sind vom Treffen Ihr herleitbares, wie Gutkind Besuche und jährliche gynäkologische Prüfungen ausgenommen. Andere Versicherungsgesellschaften anbieten einen niedrigen Deductible n, der leicht einige copays zu einem Doktor getroffen.