Was ist ein ERP-Verkäufer?

Unternehmenshilfsmittelplanungs- (ERP)Software ist Software, der verschiedene Arten der Hilfen der Firmen ihre Geschäfte handhaben. Ein erp-Verkäufer ist ein Lieferant dieser Art von Software. Die Software ist normalerweise in den Modulen vorhanden, die durch Geschäftsfunktion kategorisiert.

Ein erp-Verkäufer kann die Finanzfunktionen wie Buchhaltung, Bestandskontrolle umfassenden, zusammen mit Betriebsfunktionen, wie Herstellung oder Versorgungskettemanagement kaufenden Module anbieten, und. Die erp-Module sind normalerweise Teil einer Suite, und Firmen können wählen, welche zum Werkzeug. Verschiedene Module benutzen gewöhnlich die gleiche Middleware oder Software, die andere Anwendungen verbindet.

Erp-Software entwickelte von der Software der (MRP) Materialbedarfsermittlung, die in Richtung zu den Herstellern übersetzt. In den meisten Fällen entwickelt die Herstellung und die Konzeption des Produktsfunktionen der ERP-Software zuerst; nachher addiert Kunden-Verhältnis und andere non-operational Funktionen. Die Notwendigkeit an den Jahr 2000systemskorrekturen anregte Wachstum der ERP-Verkäufer in den neunziger Jahren.

Eine Firma, die diese Software eingeführt, kann beschließen, die ERP-Bewirtung der Software zu haben, die zu einer anderen Firma ausgelagert. Outsourcing ist häufig zu einem anderen Land mit niedrigerem menschlichem Hilfsmittel und Infrastrukturkosten. Anderer Druck für Outsourcing ERP auftritt er, wenn die Firma using das ERP-System Schwierigkeit genügende kenntnisreichen Angestellten finden, um die Software einzuführen und zu stützen hat.

Druck zu insource ERP kann außerdem auftreten; als ERP reifen die Produkte und die Prozesse, gelernter Arbeiter können vorhandener werden. Die Firma kann möchte Steuerung der wichtigen Geschäftsprozesse behalten oder wiedergewinnen und kann möchte auf ändernde Geschäftsnotwendigkeiten schneller reagieren. Diese Tätigkeiten werden einfacher, wenn die ERP-Software insourced.

Dieses Genre von Software verursacht Gelegenheiten für ERP-Karrieren. Einige Karrieren mit.einbeziehen einige, für spezifische Geschäftsfunktionen zu beraten. Als Beispiel kann ein Buchhalter, der Erfahrung in einem ERP-Programm beim Arbeiten für einen Kunden gesammelt, in einer guten Position sein, zum anderer neuer Kunden zu helfen, ihre Buchhaltungmodule einzuführen. Informationstechnologie (IT) anbietet auch Karrieregelegenheiten in den Bereichen wie Systemsentwurf, Entwicklung und Infrastrukturunterstützung d. Andere Gelegenheiten existieren, damit Projektleiter Implementierungsmannschaften und Verkäufe und Kundendienstpersonal zu den Verkaufsprodukten führen und Kunden-Verhältnisse beibehalten.

Die Software ist auf verschiedenen technischen Plattformen vorhanden. Einige allgemeine Plattformen sind .NET und AS400. Eine Suite kann auf die customer’s Ausrüstung angebracht werden, oder es kann eine bewirtete ERP-Lösung sein.

Wenn er einen ERP-Verkäufer, der Kunde wünscht analysieren sucht, muss sein Geschäft den Lieferanten finden, der sie gut treffen kann. Zu betrachten die Faktoren umfassen die Größe und die Art der Industrien, für die die Software bestimmt, und der Software-Modulvorwähleren. Der erp-Service, DIE ERP-Unterstützung und die Wartungsopfer sollten auch ausgewertet werden. Ein erp-System einzuführen ist eine langfristige Investition, also ist die Finanzstabilität des ERP-Verkäufers ein anderer entscheidender Faktor.