Was ist ein Erzeugerpreisindex?

Ein Erzeugerpreisindex (PPI) ist ein ökonomischer Index, der die Herstellungskosten im Auge behält, oder Großhandelspreise, bestimmter Waren und der Dienstleistungen. Viele Regierungen haben häufig landesweites PPIs, und die Richtlinienregelung, was in die einsteigt, unterscheidet normalerweise dementsprechend. Im Allgemeinen produzierte das meiste PPIs Ziel, zum einer großen Auswahl von Waren und von Dienstleistungen zu betrachten in einem Land, um zu helfen, zu zeigen, wie die Gesamtwirtschaft Verkleidung ist. Während ein Erzeugerpreisindex nicht direkt Änderungen in den Verbraucherpreisen zeigt, ist er häufig benutzt durch Wirtschaftswissenschaftler und andere zu helfen, solche Informationen vorauszusagen.

PPIs sind normalerweise die belasteten Indizes und bedeuten, dass der Wert der Gebrauchsgüter, die zur Gesamtwirtschaft gesehen, wie wichtiger, eine grössere Auswirkung als weniger bedeutende Gebrauchsgüter haben. Diese Gewichtung soll im Allgemeinen helfen, zu garantieren, dass eine Änderung in einem kleinen Sektor des Wirtschaft doesn’t den gleichen Effekt auf dem PPI wie größere Sektoren haben. Welche Warengruppen empfangen, schwankt die höchste Bewertung häufig von Land zu Land, im Verhältnis zu, wie wichtige bestimmte Waren in einer Satzwirtschaft sind. Im Erzeugerpreisindex, der von der US-Regierung z.B. verursacht Kraftstoffe, die häufig als integral zu allen Stadien der Herstellung gelten, gegeben significantly more Gewicht in der Berechnung des PPI Wertes als Konsumgüter wie Büromöbel, Tabakwaren und andere ähnliche Produkte.

Die Arten der Waren und der Dienstleistungen, die in einem Erzeugerpreisindex auch unterscheidet eingeschlossen häufig, von Land zu Land. In den Vereinigten Staaten bedeckt er alles von den grundlegenden Waren, wie Nahrung zu den Kraftstoffen, zu fachkundigeren Produkten, wie Ausrüstungs- und Haushaltsmöbeln. Der Erzeugerpreisindex für das Vereinigte Königreich umfaßt ähnliche Kategorien, aber umfaßt auch Spiritus und andere Sektoren, z.B.

Viele Experten schauen zu PPIs, um die globale ökonomische Gesundheit eines Landes festzustellen. Im Allgemeinen wenn der Wert des Erzeugerpreisindexes steigt, könnte es möglicher Inflation signalisieren. Wenn der Wert eines PPI beginnt zu fallen, könnte er einer abwärts Umdrehung in der Gesamtwirtschaft signalisieren. PPIs nachgerechnet normalerweise jeder Monat, also Uhr der Wirtschaftswissenschaftler häufig für Tendenzen von einem Monat zum folgenden den.

Wirtschaftswissenschaftler und andere auch aufpassen häufig das PPI re, um zu helfen, vorauszusagen, was Verbraucherpreise tun. Verbraucherpreise folgen normalerweise der allgemeinen Tendenz der Herstellerpreise, da eine Zunahme der Großhandelskosten Materialien im Allgemeinen die Menge erhöht, die der Endbenutzer für ein gegebenes Endprodukt zahlen muss. Die zutreffende Anzeige der Verbraucherpreise und die Inflation in der Tat ist jedoch normalerweise ein Verbraucherpreisindex, der im Allgemeinen separat von einem PPI berechnet.