Was ist ein Gehaltsabrechnungsprozessor?

Ein Gehaltsabrechnungsprozessor ist- eine Einzelperson oder ein Wesen, die für die Verarbeitung einer company’s Lohn- und Gehaltsliste verantwortlich sind. Eine Person oder eine Firma, die als Gehaltsabrechnungsprozessor gewöhnlich dient, hat den Job der Verarbeitung von Gehaltsabrechnungskonten und des Vorbereitens der Angestelltüberprüfungen, verweist Ablagerungen und andere Methoden der Zahlung. In einigen Fällen kann er für unabhängige Fremdfirmazahlungen außerdem verarbeiten verantwortlich sein. Als Teil dieses Prozesses aufgeladen Zahlungsprozessoren normalerweise mit Quellensteuern von den Angestelltzahlungen in Übereinstimmung mit anwendbaren Gesetzen in der bestimmten Jurisdiktion en. Ebenso kann er Geld für solche Sachen wie Ruhestandkonten und andere freiwillige Arbeitnehmerbeiträge zurückhalten müssen.

Wenn ein Angestellter und manchmal eine unabhängige Fremdfirma, das zahlende Geld ist, das durch eine Firma passend ist, ist es normalerweise ein Zahlungsprozessor, der dieses geschehen lässt. Ein Zahlungsprozessor benutzt die Aufzeichnungen, die von einer Firma zur Verfügung gestellt, um festzustellen, wieviele Stunden eine Person und sein Stundenlohn bearbeitet. Wenn eine Person ein Satzgehalt jedoch empfängt kann der Prozessor Firmaaufzeichnungen anstatt benutzen, um den bezahlten ausstehenden Betrag in einem Lohnzeitraum festzustellen. Diese Menge wird der grobe Lohn, dass der Angestellte passend ist, obwohl es möglicherweise nicht die Menge sein kann, empfängt er wirklich.

In den meisten Plätzen vorbereitet ein Gehaltsabrechnungsprozessor nicht einfach die Angestelltüberprüfungen lt, die auf dem Gesamtbetrag des employee’s Lohns basieren. Stattdessen angefordert er häufig g, eine Strecke der vorgeschriebenen Steuern von der Zahlung des Angestellten zurückzuhalten. Er kann Mengen für Sachen auch jedoch zurückhalten, die der Angestellte zugestimmt. Z.B. kann er Beiträge für solche Sachen wie Ruhestand- und Krankenversicherungskonten zurückhalten müssen. Gehaltslistewithholdings können abhängig von der Jurisdiktion, dem Arbeitgeber und den Wünschen des einzelnen Angestellten schwanken.

Ein Gehaltsabrechnungsprozessor kann den Lohn eines Angestellten von der niedrigen Menge justieren manchmal müssen, wenn er Gehaltsscheck vorbereitet. Z.B. kann er Justagen für solche Sachen wie Ferien oder kranke Zeit in einigen Fällen vornehmen müssen. Er kann den Lohn eines Angestellten auf Urlaubzeit auch einstellen. In einigen Fällen müssen eine Person oder eine Firma mit diesem Titel die Menge auch berechnen, die passend ist und eine employee’s Zahlung wegen der Mehrarbeitsvergütung justieren.

Häufig ist- ein Gehaltsabrechnungsprozessor eine Einzelperson, aber die Aufgabe behandelt manchmal von einer gesamten Mannschaft, von einer Abteilung oder von einer Gehaltsabrechnungsfirma. Manchmal ist- ein Gehaltsabrechnungsprozessor ein Firmaangestellter, der die Lohn- und Gehaltsliste behandelt, die für mindestens einen Angestellten verarbeitet. Sehr in den Kleinunternehmen kann der Inhaber des Geschäfts Gehaltsabrechnungszahlungen selbst verarbeiten. In einigen Fällen jedoch eingeweiht gesamte Abteilungen der verarbeitenden Lohn- und Gehaltsliste ht, und einige Firmen auslagern sogar die Lohn- und Gehaltsliste en, die zu den Gehaltsabrechnungsdienstleistungen verarbeitet.