Was ist ein Geschäftsprozess-Rahmen?

Geschäftsprozessrahmen darstellt die einzelnen Richtlinien, die Politik und die Verfahren Werkzeuge einer Firma ma, um seine Gesamtgeschäftsoperationen zu erhöhen und zu verbessern. Die meisten Firmen aufgliedern ihre Abteilungen oder Abteilungen in einige Prozesse en, um Arbeitsfluß zu verbessern. Dieses versieht Geschäftseigentümer, Direktoren, Manager und Angestellte mit spezifischen Verantwortlichkeiten in ihren Jobaufgaben, die direkt den Ausgang jedes Prozesses beeinflussen. Geschäftsprozessrahmen bildet auch umfangreichen Gebrauch von den Diagrammen und von den Diagrammen, die Firmen mit einem bildhaften Hinweis auf umreißprozeßaufgaben und -tätigkeiten versehen.

Geschäftsprozesse fallen gewöhnlich unter eine von drei Kategorien: Management, betrieblich und Unterstützung. Managementprozesse beziehen spezifisch auf Inhabern, Direktoren und Manager, wenn der Geschäftsprozessrahmen allgemein in der company’s Unternehmensführung umrissen. Diese Regierungsgewalt verursacht Standards für die company’s Ethik, definiert den Auftrag und den Anblick der Organisation, trennt Aufgaben unter Managern und vorschreibt das annehmbare Verhalten und die Verträge für Geschäfts-Verhältnisse nd. Größere Firmen haben gewöhnlich die Unternehmensführungsrichtlinien wegen der Zahl Direktoren und Managern in der Firma.

BetriebsGeschäftsprozessrahmen zur Verfügung stellt Informationen auf den Hauptaufgaben und den Tätigkeiten in einer Organisation. Diese Prozesse können Beschaffung, das Empfangen, die Einlagerung, die Herstellung, die Verkäufe und Marketing umfassen. Jeder Prozess muss auf company’s Haupttätigkeiten direkt beziehen, die gewöhnlich die Produktion der Verbrauchsgüter und der Dienstleistungen umfassen. Die meisten Firmen haben ähnliche Betriebsprozesse, obwohl benennen durch verschiedene Namen. Geschäftsprozessrahmen kann, wie jeder einzelne Prozess auf den anderen bezieht, sowie die Taskanzahl innerhalb jedes Prozesses umreißen. Geschäftsprozessrahmen ist häufig innerhalb jedes Prozesses unterschiedlich, da verschiedene Tätigkeiten erforderlich sind, die process’ Funktionen abzuschließen.

Stützprozesse können Wartung, Buchhaltung, Personal und Informationstechnologieunterstützung umfassen. Diese Prozesse nicht notwendigerweise hinzufügen Wert einem company’s Produktionsprozeß gen, sind sie die untergeordneten Dienstleistungen, zum von Produktion zu stützen und zu verbessern. Geschäftsprozessrahmen kann Firmen helfen, Verfahren und Richtlinien zu entwickeln, um das Verhältnis zwischen den Primär- und SekundärGeschäftsprozessen zu erhöhen. Diese untergeordneten Prozesse beeinflussen auch mehr als einerprimär- oder SekundärGeschäftsprozess. Geschäftseigentümer und Manager verbringen häufig die reichlichen Zeitmengen den Rahmen entwickelnd für diese Prozesse wegen ihrer weit reichenden Tätigkeiten.

Rahmen zu verursachen ist nicht notwendigerweise eine all-encompassing, begrenzte Lösung zum organisatorischen Management. Inhaber, Direktoren und Krippen müssen bereit sein, die Politik und die Richtlinien zu wiederholen und zu erzwingen, um zu garantieren, dass die Firma im betrieblichen Umfeld relevant bleibt und lassen betrügerische Tätigkeiten nicht in den Geschäftsprozessen auftreten. Das Umreißen der verschiedenen internen Kontrollen und der Bestrafungen, damit Störung dem Prozessrahmen kann Organisationen helfen schädliches, Verhalten durch Angestellte zu verbieten folgt.