Was ist ein Griffon Geier?

Der griffon Geier ist ein Aas die Vogel that’s essend, die hauptsächlich in den Teilen von Europa, von Asien und von Afrika gelegen sind. They’re ungefähr 35 bis 43 Zoll lang (90 bis 110 cm), mit einer Spannweite von 90 bis 106 Zoll (230 bis 270 cm) und von Gewicht von 13 bis 30 Pfund (5 bis 13 Kilogramm). Der der Kopf und der Ansatz Vögel sind mit weißem Farbton meistens kahl, während die Federn auf ihren Körpern im Allgemeinen mit einigen helleren Flecken braun sind. In etwas Bereichen der Welt, haben griffon Geier ernste Bevölkerungsabnahmen, teils wegen der Lebensraumzerstörung erlitten. Wie viele anderen Geier lassen sie verhältnismäßig lange Lebensdauern, und they’re bekannt, um der zweitgrösste Vogel im europäischen Teil ihrer Strecke zu sein.

Hauptsächlich fliegt ein Reiniger, der griffon Geier in die großen Gruppen, die nach Nahrung suchen, aber anders als Geier im Amerika, hat er nicht einen besonders großen Geruchssinn. Der griffon Geier neigt, seine Nahrung sichtlich zu finden. Sobald eine Karkasse lokalisiert wird, steigt die vollständige Menge ab und isst zusammen. Griffon Geier koexistieren im Allgemeinen ziemlich friedlich und kämpfen sich selten, selbst wenn Nahrung beteiligt ist.

Die Vögel haben ein Renommee für lange Abstände des Fliegens. It’s ungewöhnlich nicht gegolten, damit sie auf einmal 80 bis 100 Meilen (120 bis 161 kms) auf der Suche nach Nahrung reisen. Sie das aren’t, das für besonders starke Schnäbel bekannt ist, und manchmal sie lassen andere geöffnete Karkassen der Geiersorte für sie. Unter normalen Umständen essen sie nur das Muskelgewebe und interne Organe und vermeiden schwierigere Arten des Fleisches wie Fell und Knorpel. In den Bereichen, in denen Menschen eine große Anwesenheit haben, nutzt der griffon Geier manchmal Nahrungsmittelgelegenheiten an den Aufschüttungen.

Der griffon Geier zieht im Allgemeinen es vor, in den unfruchtbaren Positionen mit Gebirgsgelände und sehr wenigen Bäumen zu leben. Nester werden normalerweise in den Klippen, using kleine Stücke Holz, Betriebsangelegenheit und anderen Rückstand konstruiert. Paare werden gedacht, um für das Leben zu verbinden, und sie legen im Allgemeinen eine Kupplung von ein oder zwei Eiern, die für ungefähr 50 Tage ausbrüten. Sie sind sehr Sozialvögel und die it’s, die damit ein griffon Geier sein Nest in der gleichen allgemeinen Position wie einige andere nicht ungewöhnlich sind, errichtet.

Wenn die Junge geboren sind, werden sie leicht mit Weiß unten bedeckt. Nachdem sie erlernen zu fliegen, fahren die Eltern fort, sie während eines kurzen Zeitraums einzuziehen. Griffon Geier lassen im Allgemeinen das Nest nach ungefähr 160 Tagen und sie reproduktives Alter der don’t Reichweite für ungefähr fünf Jahre. Ihre durchschnittliche Lebensdauer ist wahrscheinlich ungefähr 40 Jahre.

in, wenn sie die Schritte erklären, die ein Klient unternehmen kann, um seine verstandenen und adressierten Interessen zu bilden. Wie Schulen und Arbeitgeber kann die Organisation ein Büro haben oder team engagiertes zum Adressieren der einzelnen Beschwerden.