Was ist ein Informations-Produkt?

Ein Informationsprodukt ist etwas, das das Wissen einer oder mehrerer Leute verpackt und zur Verfügung gestellt dann für andere, entweder frei oder für Profit. Informationsprodukte können viele Gestalten, wie Bücher, Werkstätten und Kategorien, Rundschreiben, Cd und DVDs annehmen. Computer und das Internet erweitert auf diese Idee mit neuen Konzepten wie downloadableakten, Ebüchern und beweglichen Daten.

Informationsprodukte sind nicht neu, da jedermann, das „wie-“ zum Buch oder zu den ähnlichen Materialien gelesen, bezeugen kann. Die Informationsexplosion, die aus dem täglichen Gebrauch der Computer mit Internetanschlüssen resultiert, gegeben dem Ausdruck „Informationsprodukt“ eine vollständige neue Bedeutung. Downloadableprodukte wie Ebücher, sowie information-rich webinars und on-line-Werkstätten und Vorträge gegeben diese Art des neuen Lebens des Produktes.

Die Geschäftswelt verwendet lang das Konzept der Wertkette, wenn sie Produkte entwickelte und die Stärken und die Schwächen nicht nur des Produktes aber der Wirtschaftseinheit selbst feststellte. Jede Tätigkeitsphase der Produktentwicklung erwartet, um Wert der Fertigware und Hilfsmittel in der Logistik der Bewegung des Produktes vom Hersteller auf den Verbraucher hinzuzufügen. Für Internet-gegründete Geschäfte, die eine oder mehrere Arten Informationsprodukt anbieten, kann die Wertkette einige Schritte erfordern. Die Kreation des Informationsproduktes kommt zuerst, das den Schöpfer erfordert, eine Idee in verbundene Information übersetzt zu haben, die den Verbraucher erzieht.

Einmal verursacht worden das Grundmodell des Informationsproduktes, es muss als downloadable Akte, Ebuch, CD, etc. verpackt werden, und gespeichert werden, bis es verteilt sein kann. Bevor Verteilung verwirklicht werden kann, muss für das Informationsprodukt konkurrierend festgesetzt werden und, gerade wie jedes mögliches andere Produkt vermarktet werden. Der Schöpfer oder der Verkäufer müssen in der Lage sein, zur Zielgruppe in Verbindung zu stehen, wie dieses bestimmte Produkt vom Nutzen ist. Zusätzlich sollte der Verkäufer die Art von der Unterstützung klar bilden, die er Verbrauchern seines Produktes anbietet; z.B. kann eine Subskription zu einer Web site mehr Notwendigkeit am Kundendienst als der Verkauf von a wie-zum Video produzieren. Zuletzt muss der Verkäufer eine bequeme Weise darstellen, damit der Kunde einen Kauf abschließt.

Der Nutzen des Herstellens, des Produzierens und des Verkaufs der Informationsprodukte online ist viele und appelliert häufig dem alleinigen Eigentümer oder der Kleinbetriebperson. Produkte wie DVDs, Cd und Selbst-gedruckte Bücher sind billig zu produzieren und können einen stämmigen Profit zur Verfügung stellen. Einige Informationsprodukte wie Ebücher, sitesubskriptionen oder Mitgliedschaft und Strömenvideo haben die niedrigen Kosten, die mit ihrer Kreation verbunden sind und können immer wieder verkauft werden. Viele Unternehmer auch wie die Fähigkeit, ihr gesamtes Geschäft online zu handhaben, ihr Geschäft ein Arbeiten-anhaus Risiko mit eingebauter Mobilität dadurch bildend.