Was ist ein Korb?

Ein Korb oder eine Kooperative ist ein Kollektiv der Leute, die organisiert, um eine gemeinsam-kontrollierte Firma und so weiter zu bilden, die eine spezifische Notwendigkeit, wie Gehäuse, Bestimmung der Nahrung erfüllt. In einem klassischen Beispiel einer Kooperative, konnten Leute einen Korbspeicher bilden, um Lebensmittelgeschäfte an den niedrigen Kosten zu verkaufen, um Mitglieder einzusperren. Körbe können auf der ganzen Erde gefunden werden und eine große Vielfalt von Notwendigkeiten, mit sehr verschiedener Mitgliedschaft treffen.

Die Kooperativenbewegung datiert zurzeit der industriellen Revolution in Großbritannien. Während dieses Zeitraums gezwungen Arbeiter häufig, Wucherpreise an den Firmaspeichern zu zahlen, und sie kämpften, um Enden treffen zu lassen. Der verarmte Lebensstil bedeutete, dass die meisten Leute wenige Wahrscheinlichkeiten hatten, voran zu erhalten, und die selben hielten zutreffend für ihre Kinder. Im Laufe der Zeit anfingen Arbeitskräfte, Kooperativen zu organisieren, um Gehäuse, Nahrung, Bankverkehr und andere Notwendigkeiten auf eine demokratische Art, die die kooperativen Mitglieder diente, eher als ein Firmainhaber zu behandeln.

In einem Korb jedes Mitglied eine Stimme in der Praxis des Korbes, wenn viele Kooperativen ein eingestuftes System haben, der Anteile, das einigen Leuten grössere Steuerung zugesteht. Die Mitglieder zusammenarbeiten, um das Unternehmen auf eine Art zu leiten, die ihren besten Interessen entspricht, gewöhnlich minimale Profite erzeugt und diese Profite in Verbesserungen sinkt. Körbe können die besessene Arbeitskraft sein, oder sie können zur Öffentlichkeit geöffnet außerdem sein, und sie beruhen auf Mitarbeit aller Mitglieder, häufig einschließlich das Freiwillig erbieten und eine Bereitwilligkeit, das raue mit dem glatten zu nehmen.

Genossenschaftsbanken, Gehäuseorganisationen, Dienstprogramme, Bauernhöfe und Speicher können auf der ganzen Erde gefunden werden. Viele dieser Organisationen fördern eine Richtung der Gemeinschaft zusätzlich zu entlang demokratische Grundregeln laufen gelassen werden. Z.B. mit.einschließt Korbgehäuse häufig ein Hauptgemeinschaftsgebäude, in dem Sitzungen stattfinden, Kategorien angeboten eboten, und Gemeinschaftsmitglieder können treffen, um TP zu sozialisieren besprechen Ausgaben. Kooperative Mitgliedschaft strukturiert häufig auf eine Art, die es zugänglich zu den Leuten auf allen Einkommensniveaus bildet, und viele Körbe haben strenge Politik, die entworfen, um Unterscheidung auf der Grundlage von Rennen, Religion, sexuelle Neigung, Kategorie zu verhindern, und so weiter.

Jede mögliche Zahl von Zielen kann von einer Kooperative getroffen werden. Z.B. konnte ein Gebäudekorb Betriebsmittel benutzen und von seinen Mitgliedern bearbeiten, um eine Gemeinschaft zu konstruieren und auflöst dann nn, sobald die Notwendigkeit der Kooperative erfüllt worden. Eine Korbbuchhandlung konnte mit einer politischen Organisation oder einer Hochschule verbunden werden, um Kapital für die größere Organisation aufzubringen, oder eine Kooperative konnte gebildet werden, um Gesundheitspflege, Investitionsrat und eine Vielzahl anderer Dienstleistungen zu den Mitgliedern zur Verfügung zu stellen.