Was ist ein Kunden-Profil?

Kundenprofile sind ausführliche Beschreibungen jedes Klienten eines Handelsunternehmens. Profile dieser Art manchmal entwickelt vor der Einrichtung eines Arbeitsverhältnisses zwischen den zwei Wesen und erlauben Vertriebspersonalen, spezifische Notwendigkeiten zu kennzeichnen und anzusprechen und wünschen vom Kunden während des Verkaufsprozesses. Sobald der Klient formal ein Kunde des Geschäfts ist, hinzugefügt zusätzliche Details dem Kundenprofil bau und bilden es einfacher, damit das Geschäft ein langes und aushaltenes Verhältnis zu jedem Klienten aufbaut.

Ein grundlegendes Kundenprofil, da es auf dem Zielen einer spezifischen Firma als Klient bezieht, umfaßt wesentliche Informationen betreffend den Namen des Geschäfts, der Adressen und der Kontaktinformationen für seine UnternehmensHauptsitze. Ein Profil umfaßt auch die Namen der Schlüsseloffiziere und der Manager, sowie alle mögliche anderen Angestellten, die als Entscheidungstreffer gelten. Das Profil umfaßt häufig Daten betreffend die Industrieart des Kunden und mindestens etwas Daten betreffend den Finanzstatus des Geschäfts. Alle diese Informationen können zu den Verkäufern unschätzbar sein, während sie suchen, Wege zu finden, die richtigen Leute innerhalb einer Organisation zu erreichen, einleiten Kontakte, kultivieren Interesse, und erwerben schließlich das Geschäft dem zukünftigen Kunden.

Sobald das grundlegende Verhältnis mit dem Klienten aufgebaut, erweitert das Kundenprofil häufig, um andere Daten zu umfassen, die zum Beibehalten und zur Vergrößerung des Berichts zwischen den zwei Wesen relevant ist. Die genaue Art der Daten abhängt häufig von der Art der Industrie, der der Kunde, von der Struktur der Geschäftsoperation des Klienten und von der internen Kultur, die der n Kunde ist mit, beibehält. Z.B. kann der Verkäufer finden und Informationen betreffend die Geburtstage von jedem des Majors zu behalten in Verbindung tritt innerhalb der Klientenfirma und hinzufügt dass Daten dem Kundenprofil ten und macht es möglich, jene Ereignisse in jeder möglicher Weise zu erkennen, die für passend vom Kunden gehalten.

Eine der besten Weisen, zu garantieren, dass ein Kundenprofil ein wertvolles Werkzeug bleibt, ist, die Informationen regelmässig zu aktualisieren. Dies heißt das Sichern der erschienenen Informationen betreffend den gegenwärtigen Finanzstatus des Klienten, merkt alle mögliche Änderungen betreffend Besitz, Schlüsseloffiziere und Hauptleitungskontakte, und nebeneinander bleibt von irgendwelchen neuen Projekten, wie der Produkteinführung einer neuen Produktserie, die der Kunde vorbereitet, einzuleiten. Daten dieser Art erhöhen die Wahrscheinlichkeiten des Vorwegnehmens von Klientennotwendigkeiten, der Kultivierung des Berichts mit neuen Mitgliedern der Organisation in einer fristgerechten Weise, und das Gesamt-Verhältnis vielleicht erhöhen, das bereits zwischen Klienten und Lieferanten existiert.