Was ist ein Leistungs-Verwaltungsplan?

Ein Leistungs-Verwaltungsplan ist ein formaler Prozess, der verwendet, um freie Ziele und Schienenfortschritt leistungsfähig und effektiv zu verursachen. Die Techniken, die verwendet, um den Plan zu entwickeln und abzuschließen, sind Standard und können in einer Strecke der Umstände verwendet werden. Die Art der Leistung, die gehandhabt, kann auf dem organisatorischen, Abteilungs- oder Angestelltniveau sein. Leute, die in einer Anschlussumwelt arbeiten, gewöhnt den Ausdruck „der Leistungs-Verwaltungsplan“, der verwendet, um eine micromanagement Art zu beschreiben, die gewöhnlich auftritt, bevor ein Belegschaftsmitglied abhängig von Disziplin für arme Arbeitsplatzleistung ist.

Auf dem organisatorischen Niveau benutzt ein Leistungs-Verwaltungsplan von den Senior Managern, um spezifische Ziele einzustellen und zu garantieren, dass sie getroffen. Der erste Schritt in dieser Art des Planes ist, einen Leitspruch zu planen, der kurz gefasst die getan zu werden beschreibt Arbeit. Diese Aussage wiederholt durch das Projekt und verwendet, um Verpflichtung von den Belegschaftsmitgliedern zu erhöhen und das Gesamtniveau der Bemühung zu verbessern.

Eine Abteilung, die durchweg underperforming oder am Rand Monats- und vierteljährliche Metrik trifft, konnte von einem Leistungs-Verwaltungsplan profitieren. Die Zielziele offenbar eingestellt lt und sind erreichbar. Eine Reihe regelmäßige Sitzungen festgelegt ige, Fortschritt in Richtung zu diesem Ziel auszuwerten. In vielen Abteilungen benutzt ein Belohnungssystem, und Schande für Leistungsausfall ist eine Taktik, die in einigen Abteilungen verwendet.

Einen Leistungs-Verwaltungsplan für einen underperforming Angestellten zu entwickeln ist die Verantwortlichkeit der Aufsichtskraft oder des Managers, zusammen mit einem Mitglied oder Mitgliedern des Personalstabes. Die besten Pläne sind, mit einer Liste der Primärverantwortlichkeiten des Angestellten und der entsprechenden Ziele oder der Ziele ziemlich einfach. In regelmäßig zeitlich geplanten Abständen treffen der Manager und der Angestellte, um die Leistung bis jetzt zu wiederholen und alle mögliche Ausgaben oder Herausforderungen zu besprechen, die Leistung beeinflussen.

In vielen Organisationen umfaßt der formale Leistungs-Verwaltungsplan die Aufgabe der Ziele in einem in hohem Grade sichtbaren Platz. Wöchentliche Sitzungen stattfinden, um den Fortschritt in Richtung zu den Zielen zu aktualisieren en und Belegschaftsmitglieder auszusortieren, die einen bedeutenden Beitrag gebildet. Während dieser Aspekt des Leistungs-Verwaltungsplans ziemlich entwicklungsfähig ist, abgeschlossen der meiste wichtige Teil eines erfolgreichen Planes in den strategischen Sitzungen mit Senior Managern n.

Die Kennzeichnung und die Korrektur der Geschäftsprozessfehler und -sperren zum Erfolg sind wesentlich. Die Vorwähler der Ziele muss sorgfältig abgeschlossen werden und garantieren, dass der Gesamtprozess innerhalb des Bereichs der Abteilung der Steuerung ist. Diese Art der fokussierten Annäherung anregt volle Teilnahme e, weil Belegschaftsmitglieder alle Werkzeuge haben, die notwendig sind, die Ziele zu erzielen.