Was ist ein Marketing-Konzept?

Ein Konzept ist die Gesamtidee, oder Struktur von etwas und von Marketing ist, wie ein Produkt durch einen Kanal verschoben wird, um seinen Zielverbraucher zu erreichen. Ein Marketing-Konzept umfaßt die Philosophie, dass gute Marketingstrategie immer die Notwendigkeiten hat und wünscht vom Zielmarkt im Verstand. Marketing-Konzepte werden als kreative Ansätze an das Problem gebildet von, wie man ein Produkt benötigt und von einer Gruppe vorzuwählenden und von dieser Gruppe gekauft Verbrauchern gewünscht erhält. Der springende Punkt des guten Marketings ist in der Lage, den Nutzen der Produkte zu den Verbrauchern mitzuteilen, damit sie das Produkt über Opfern der Konkurrenten wählen.

Bewusstsein der Konkurrenz ist eine entscheidende Betrachtung, wenn es ein Marketing-Konzept für ein bestimmtes Produkt entwickelt. Z.B. konnten zwei Firmen in Büchsen konserviertes Eintopfgericht produzieren, das im Preis sehr nah ist, aber, wenn eine Firma sein Produkt besser in überzeugenden möglichen Käufern ausgedrückt mitteilt, dass seine Marke die bessere Wahl ist, dass Produkt besser als des Konkurrenten verkauft. Um das zu tun, muss das Marketing-Konzept auf den product’s einzigartigen verkaufenvorschlag sich konzentrieren (USP).

Das USP liefert einen Nutzen an den Verbraucher, den konkurrierende Produkte don’t. zum Beispiel, ein in Büchsen konserviertes Eintopfgericht mit süssen Kartoffeln in ihm eher als regelmäßige Kartoffeln vermarktet werden konnten, wie nahrhafter und würzig als konkurrierende Eintopfgerichte. Das Produkt steht jetzt heraus als Angebot etwas, das als andere Marken ist unterschiedlich und besser. Um die Wahrscheinlichkeit dass ein Verbraucher das Produkt, versucht könnte ein Kupon für das Eintopfgericht zu erhöhen in einer Druckanzeige in einer Zeitung oder in einer Zeitschrift eingeschlossen werden.

Obgleich Marktmitteilung durch seine kreative Natur ist, sollte sie strategisch und durchdacht immer außerdem sein. Die Werbung sollte die Zielgruppe interessieren und motivieren, bei der Schaffung eines Wunsches nach dem Produkt. Zum Beispiel erregt annoncierendes einiges Aufmerksamkeit, aber Sekunden später, wird das Produkt selbst vergessen. Gutes Marketing hält Produkte im Ziel consumer’s Verstand. Jedes Marketing-Konzept muss mit dem Werbeetat einer Firma auch innen passen.

Die Schaffung der neuen Ideen, die Marke relevant zu halten zum Ändern braucht und Wünsche des Zielmarktes ist ein entscheidendes Marketing-Konzept. Z.B. hat die Popularität des Internets als Informationsquelle für viele Verbraucher zu die zunehmenzahl Firmen geführt, die Bloge oder sitemaschinenbordbücher über ihre Produkte kennzeichnen. Online-Werbung für Produkte und Dienstleistungen hat auch sich erhöht, um das zunehmencomputerpublikum zu erreichen.