Was ist ein Matrix-Entwurf?

Ein Matrixentwurf ist ein Geschäftsmodell, das einem Pyramideentwurf sehr ähnlich ist, in dem Leute das geben einer Warteliste hinzugefügt zu werden Geld. Manchmal erhalten Leute ein kleines Zeichen für ihr Geld, aber die Hauptanziehungskraft eines Matrixentwurfs ist auf der Aufwartung eines größeren am Ende empfangen zu werden Preiss.

Sobald eine Person an für einen Matrixentwurf unterzeichnet hat, wird sein oder Name der Unterseite einer Warteliste hinzugefügt. Während mehr Leute innen verbinden, oder neue Mitglieder eingezogen werden, schieben andere Namen die Liste hoch, bis sie die Oberseite erreichen. Die Person an der Oberseite der Liste empfängt ein teureres Einzelteil. Elektronik wie Computer oder Fernseher sind allgemeine Preise, aber Reisen und Autos sind auch eine populäre prize Wahl.

Die meisten Leuten, die sich für einen Matrixentwurf anmelden, erreichen nie sogar das zweite Niveau, während es schließlich unmöglich wird, genügende neuen Mitglieder einzuziehen, um das Systemsgehen zu halten. Trotz, was fördert, möchte, dass Sie, die Wahrheit sind glauben, dass das Zeichen, das verkauft wird, häufig überteuert ist. Z.B. kann ein Matrixentwurf Sie erfordern, ein ebook für einen Preis von $50 US-Dollars (USD) zu kaufen um in das System zu kommen. Außer der Tatsache, dass das Einzelteil, das verkauft wird, überteuert ist, ist das andere Problem, dass 99 Prozent der Leute, die einen Matrixentwurf eintragen, nie alles außer dass ursprüngliches Einzelteil erhalten.

Während es gibt, entwerfen Gesetze betreffend Matrix Betriebe, wie ungültig, die Bundesgeschäftskommission Verbraucher über die Risiken der Teilnahme an solchen Prozessen gewarnt hat. In den Jahren sind viele Zivilprozesse oben betreffend Matrixentwürfe geholt worden. Ein gutes Beispiel ist der Phones4Everyone Matrixentwurf. In ihm zahlten Leute $35 USD für einen Handysignalverstärker und wurden dann einer Liste hinzugefügt, damit eine Wahrscheinlichkeit ipods und Laptope erhält. Während es ungefähr 18.000 Mitglieder gab, die mit der Matrix beschäftigt gewesen wurden, erhielt kleiner als eine Handvoll von ihnen überhaupt das viel versprechende freie Einzelteil.

l würde der neue Projektleiter vorhergehende punktierte Inhaber von Linienfunktionen ersetzen, während der Vollinienmanager der selbe bleibt.

Es gibt einigen Nutzen zu einem Organisationszentrum. Schnellere Kommunikation ist ein Vorteil dieser Artorganisation, weil jeder Funktionsbereich für das gleiche Ziel zusammenarbeitet. Dieses bildet die Projektmannschaft leistungsfähiger, da sie nicht unterschiedliche Managementketten durchlaufen müssen, Informationen zu erhalten. Das Resultat von Projekten ist auch in einer Matrixumwelt gewöhnlich erfolgreicher, weil Bereichsexperten zusammen mit einem spezifischen Ziel im Verstand erfasst werden und ohne Außenseiteneinfluß zusammenarbeiten können.