Was ist ein Network Operations Center?

Die meisten Großrechnernetze gehandhabt durch fachkundige überwachenorganisationen. Diese Gruppen durchführen die Netzüberwachungaufgaben von einer zentralisierten Position aben, die als ein Network Operations Center bekannt ist (NOC). Das NOC ist für die Leitung alles Netzverkehrs verantwortlich, der in und aus einem Computersystem fließt. Dieses ist gewöhnlich ein hoch entwickeltes Operationszentrum, das an den mehrfachen Fernmeldenetzversorgern gebunden.

Ein Computernetz ist eine Gruppe Telekommunikationsvorrichtungen, die an andere Netze angeschlossen. Dieses erfordert eine komplizierte Schalttafel der Netzverkehrssteuerung die Wegewahl von Daten. Das Network Operations Center ist für Überwachung und Wegewahl aller Netzverkehr für eine Firma verantwortlich.

Es gibt viele Arten Jobs, die an einem Network Operations Center vorhanden sind. Diese einschließen Positionen in der allgemeinen Wartung, in der Sicherheit und in der Informationstechnologie nd. Der Personal angefordert gewöhnlich h, Schichtarbeit zu bearbeiten, weil die Mitte immer geöffnet ist.

Ein Netzmitteloperator fordert Spezialausbildung in der Netzführung. Dieses Training unterrichtet eine Einzelperson über die Nuancen der Leitung eines Computernetzes. Die meisten Netzverwalter haben einen Grad in der Informatik mit einem Hauptgewicht in der Netztechnik.

Das Network Operations Center enthält normalerweise einen Kriegraum, der große Fernsehenschirme und Computerausrüstung umfaßt. Netz-Verkehrsinformationen der Anzeige dieser Monitoren ausführliche. Die NOC-Systemsingenieure wiederholen die Monitoren und können Netzengpässe durch umleitenden Verkehr zu anderen Anschlusswegen schnell lösen.

Sicherheit ist für ein Network Operations Center kritisch. Die meisten diesen Gebäuden sind in den ländlichen Gebieten und haben strengen Sicherheitsmaßnahmen. Sie erfordern gewöhnlich Abzeichen der 24-stündigen Überwachung und des speziellen Zugangs für Angestellte. Diese hoch qualifizierte Sicherheit ist notwendig, weil das Netz einer der kritischsten Bestandteile für moderne Firmen ist.

Spezielle Überwachung-Software benutzt in einem Network Operations Center. Diese Software zur Verfügung stellt Sichtalarme der Netzverkehrs- und -potentialausgaben zu den Systemsingenieuren. Die meisten Überwachungwerkzeuge liefern eMail-Mitteilungen, die Fernalarmen der Netzstörungen ermöglichen. Diese Software ermöglicht einer Organisation, 24-stündige Überwachung des Netzes von den entfernten Außenstellen zu haben.

Das NOC ist häufig benutzt, der Gesellschaften Cybersicherheit zu handhaben. Dieses einschließt gewöhnlich spezifische Überwachungtechniken ng, die schädliche Daten am Eintragen des Netzes der Firma verhindern. Das NOC kann Datenzugang aufspüren und begrenzen, indem es Anträge zu den spezifischen Endsystemadressen auf dem Internet filtert. Es kann auf schädlichen Mitteilungen auch überprüfen, die Viren oder andere böswillige Vorrichtungen enthalten können.