Was ist ein Preisniveau?

Ein Preisniveau ist ein Durchschnitt der Preise, die auf eine gesamte Strecke der Waren und der Dienstleistungen zutreffen. Die Produkte haben irgendeine Art der Bedeutung oder des Anschlußes zu gegenseitig, aber sind nicht notwendigerweise die alle selben in der Struktur. Die Idee ist, eine spezifische Gruppe Waren zu kennzeichnen, betrachten die verschiedenen Preise, die z.Z. für jene Produkte berechnet und feststellen, welche Verbraucher wahrscheinlich sind, in Durchschnitt für jene Waren innerhalb der gegenwärtigen Wirtschaft zu zahlen.

Eine der einfachsten Weisen, zu verstehen, wie Arbeiten eines Preisniveaus, einen spezifischen Satz Waren zu definieren ist und feststellen den Durchschnittspreis für jene Waren ene. Z.B. mit.einbeziehen die Bestimmung des Preisniveaus für Melonen an einem farmer’s Markt B., die Preise zu kennzeichnen, die von den verschiedenen Verkäufern für die Melonen berechnet, die sie verkaufen. Einmal genommen worden eine Übersicht von, was jeder Verkäufer auflädt, es ist möglich, um auf jene Mengen zu belaufen, teilt durch die Zahl Verkäufern und kennzeichnet folglich das Durchschnittspreisniveau ab diesem Tag.

Informationen dieser Art, wenn nützlich, dadurch, dass es möglich ist, das Niveau der Preise während des laufenden Zeitraums mit vorhergehenden Zeiträumen zu vergleichen. Using das Beispiel der Melonen, kann es möglich sein, festzustellen, dass das Durchschnittspreisniveau von einem Monat auf das folgende erhöhte. Während einige der Verkäufer ihre Preise beibehalten haben können, erhöht andere, was sie für Melonen aufluden und so den Preisindex veranlaßten, damit der farmer’s Markt erhöht. Verbraucher fördern, indem sie wissen, dass es eine allgemeine Zunahme oder eine Abnahme gegeben, da das Tagespreisniveau häufig beeinflußt, was sie werden und nicht kurzfristig kaufen.

Geschäfte profitieren auch von Überwachungänderungen im Preisniveau. Da Zunahmen und Abnahmen einen bedeutenden Effekt auf den Kaufgewohnheiten der Verbraucher haben, müssen Firmen Schritte unternehmen, um Produktion dementsprechend zu justieren. Hier ist die Idee, mit Kundennachfrage aufrechtzuerhalten, aber vermeidet die Situation des Habens von Fertigwaren zu schmachten in der Lagerung für ausgedehnte Zeitabschnitte. Von dieser Perspektive kann die Berechnung des Preisniveaus einem Geschäft helfen, die Steuern zu handhaben, die auf Geschäftsinventare in einer leistungsfähigeren Weise zutreffen, und hält folglich allgemeine Betriebskosten innerhalb des Grundes.

Es ist auch möglich, ein Preisniveau für ein Spektrum der in Verbindung stehenden Waren festzustellen. Diese Annäherung gekennzeichnet manchmal als das Vorbereiten eines Korbes von Waren. In diesem Drehbuch eingeschlossen eine vorgewählte Anzahl von Einzelteilen im Korb n, und die Gesamtkosten für jene angesammelten Einzelteile sind entschlossen. Dieses Niveau kann mit anderen Zeiträumen dann verglichen werden und feststellt und, wenn es eine Änderung im Niveau von einem Zeitraum am folgenden gegeben oder wenn es statisch blieb.