Was ist ein Qualitätskontrolle-Brett?

Ein Qualitätskontrollebrett ist eine Gruppe Repräsentanten, die sicherstellen, dass die lokalen und Bundesqualitätsstandards getroffen. Die allgemeinsten Arten des Qualitätskontrollebrettes sind zur Land-, Luft- und Wasserverschmutzungsteuerung. Jedes Mitglied des Brettes hat gewöhnlich verschiedene Pflichten und Verantwortlichkeiten, wenn es zur Prüfung und zum Bericht über Befolgung kommt.

Qualitätskontrollebretter für umweltpolitische Aspekte werden überwachen normalerweise Firma und die einzelnen Tätigkeiten, zum der Vollständigkeit der Luft, des Wassers oder des Landes sicherzustellen gehalten intakt. Dies heißt das Begrenzen von Verunreinigung und von Zerstörung sowie den Wiederaufbau der Bereiche, die vermindert worden. Ein Regierungsqualitätskontrollebrett enthalten normalerweise von den Mitgliedern, die von den verschiedenen Industrie- und Regierungshintergründen, sowie mögliche lokale Bürger gewählt. Dieses sicherstellt ein ausgeglichenes Bedienpult mit Regierungs-, Geschäfts- und Gemeinschaftsinteressen am Verstand afts-.

Einige Privatunternehmen haben auch die Qualitätskontrollebretter, zum von Befolgung der Produktkreation, des Marketings und der Richtlinien des internen Verfahrens sicherzustellen. Dieses ist für Vorrechte oder Firmen mit vielen einzelnen Positionen gewöhnlich notwendig. Die einzige Weise, damit viele großen Firmen jedem Position tut Sachen die Weise sicherstellen, die sie sein sollte ist, ein Qualitätskontrollebrett Kontrollen durchführen zu lassen und Reports von den Informationen zu kompilieren gewann. Manchmal sind die Mitglieder des Qualitätskontrollebrettes Angestellte der Firma und manchmal sind sie Angestellte der aus dritter Quelleschräg zu vermeiden Verkäufer.

Es gibt Qualitätskontrollebretter für alle Arten Industrie und in vielen Firmen. Einige Bretter beaufsichtigen Produktkreation und -herstellung, während andere Nahrungsmittel- und Drogeerfindung wiederholen. Einige Schulen und Schulsysteme haben auch ein Qualitätskontrollebrett über ihnen, also fortfahren sie sie, im besten Interesse ihrer Kursteilnehmer durchzuführen. Alle diese Bedienpulte durchführen regelmäßige Kontrollen und andere notwendige Tätigkeit llen, um Agenturen innerhalb der Richtlinien zu halten. Manchmal umfaßt diese notwendige Tätigkeit sogar das Schließen einer Position oder der Agentur unten nach wiederholten Qualitätsausfällen.

Bedienpulte können negative Kritik von vielen Seiten im Allgemeinen empfangen. Die Agenturen oder die Firmen, die das Brett bedeutet, um zu regulieren, können anfangen, Probleme mit Richtlinien zu haben, die zu streng sind. Die Öffentlichkeits- oder Qualitätskontrollebrettfremdfirmen konnten Ausgaben einerseits haben, wenn Richtlinien zu locker sind. Dieses ist besonders zutreffend, wenn Richtlinien in place sind, Leute aus Gefahr heraus in jeder Hinsicht zu halten und Fehler gemacht, die Schaden verursachen. Um eine Balance zwischen den zwei Seiten zu halten, regulieren vielen Bedienpulten und müssen regelmäßige Reports zu den äußeren Quellen ihre Gewissenhaftigkeit prüfen lassen.