Was ist ein Regionalkonten-Manager?

Im Allgemeinen ist ein Regionalkontenmanager ein Teil einer großen Verkaufsmannschaft. Sie ist der direkte Klientenkontakt und der Manager einige Geschäftsrechnungsprüfungen. Diese Konten umgeben normalerweise eine bestimmte Gegend e. Z.B. kann ein Regionalkontenmanager, der in den Vereinigten Staaten arbeitet, alle Konten haben, die sie angesiedelt in den östlichen US handhabt.

Regionalkonten manager’s eine Arbeit zuweist täglich einschließen normalerweise das Nehmen von Produktaufträgen von den Klienten und oben-verkauft die Einzelteile, die zum Klienten notwendig sein können, arbeitet mit Lagerpersonal, um fristgerechte Anlieferung sicherzustellen te, vorbereitet Anführungsstriche, und reagiert auf clients’ Anfragen. Sie kann für die Ausgabe von Gutschriften zu den Kunden verantwortlich auch sein, besonders wenn ein falsches oder defektes Einzelteil versendet.

Jemand in dieser Position ist auch für die Gewinnung der neuen Konten häufig verantwortlich. Die Firma kann ein Minimum auf, wievielen neuen Konten einstellen der Regionalkontenmanager erwartet, pro Monat zu haben. Diese Zahl neigt, klein zu sein zuerst und erhöht, während sie Erfahrung sammelt. Zu neue Konten zu erreichen, ist das kalte Benennen normalerweise notwendig um Der Kundenbetreuer kann Aussichten lokalisieren, indem er annoncierenmethoden wie Visitenkarten oder Word-of-mouth oder von den Bleiarten anwendet, die von der Firma zur Verfügung gestellt.

Viele Arbeitgeber fordern ihre Kundenbetreuer, Verkaufsziele zu erreichen. Diese Ziele umfassen häufig das Müssen einen bestimmten Betrag von den Anrufen pro Tag bilden, bleiben am Telefon mit Klienten für einen spezifischen Zeitrahmen, oder verkaufen eine erforderliche Anzahl von Einzelteilen. Einige Arbeitgeber zahlen ihren Regionalkontenmanagern ein niedriges Gehalt, das nach ihnen ihre Verkaufsziele erreichend abhängig ist. Infolgedessen zusätzlich zum Empfangen eines Satzlohns, kann der Regionalkontenmanager eine Kommission auf jedem Produkt empfangen, das sie verkauft. Etwas Kundenbetreuernurempfangskommissionslohn.

Er nimmt normalerweise beträchtliche Fähigkeit, um einem erfolgreichen Regionalkontenmanager zu stehen. Die allgemeinsten Anforderungen für das Stehen eines Kundenbetreuers sind außergewöhnliche Leutefähigkeiten, Intelligenz, Persuasiveness und starke analytische Fähigkeiten. Es ist auch sehr wichtig, dass die Einzelperson ein “thick skin† hat, weil Ablehnung ein wesentlicher Bestandteil Verkäufe ist.

Die pädagogischen Anforderungen, einem Regionalkontenmanager zu stehen abhängen von der Firma. Während einige Firmen einen Grad in der Geschäftsverwaltung oder -marketing fordern können, können andere die Einzelperson erfordern, einen bestimmten Betrag Erfahrung zu haben. Einige Firmen sind bereit, Einzelpersonen auszubilden, die keine dieser Bescheinigungen, solange sie gefahren und den Grundbedarf zu besitzen besitzen. Wenn ein Regionalkontenmanager ihren Job tüchtig durchführt, kann sie ein erhebliches Leben erwerben.