Was ist ein Urlaub?

Urlaub (LOA) hat eine flexible Definition und gewöhnlich bezieht sich einen auf Angestellten, der einen Zeitraum des unbezahlten Urlaubs nimmt. Nach Vereinbarung mit dem Arbeitgeber, hat die Person das Recht, zur Arbeit nach dem Urlaub zurückzugehen. Die Menge des Urlaubs schwankt von einigen Tagen zu einigen Monaten oder viel länger, besonders wenn Urlaub bewilligt wird, um einen Anruf auf Aufgabe zu beantworten durch country’s bewaffnete Kräfte.

Wenn es dieses Konzept versteht, hilft sie, eine Arten Urlaubbeispiele auszuschließen, die vom Standard-LOA sich unterscheiden. Ein Sabbatical ist einer von diesen, häufig am benutztesten in der Akademie, in der Leute einen Urlaub für manchmal bis zu einem Jahr nehmen, in dem sie etwas akademische Arbeit, wie die Forschung noch durchführen können und reisen oder studieren, die hilft, ihre Arbeit zukünftig zu informieren. Normalerweise werden Sabbaticals an verringertem Lohn anstelle von keinem Lohn genommen und müssen von den Hochschulköpfen genehmigt werden. In der Lage sein, einem von diesen Blätter zu nehmen wird häufig am Holdingbesitz gebunden.

Andere Blätter, die nicht ein zutreffender Urlaub sind, sind Sachen wie das Nehmen geplanten kurzen Ferien oder einiger freier Tage, um sich von Krankheit zu erholen. Diese sind normalerweise Teil Angestellter Nutzen und Leute werden erlaubt, sie jährlich zu nehmen. Der LOA unterscheidet sich von diesen im meisten Respekt.

Ein zutreffender Urlaub ist, wenn Leute eine lange Zeitspanne, in der sie sich für selbst oder jemand anderes interessieren müssen, wie ein neugeborenes oder Alternelternteil planen. Mutterschaftsurlaub ist ein LOA. Einige Länder haben Mutterschaftsurlaub gezahlt, aber viele andere tun nicht. Andere Formen des LOA konnten angestiftet werden, um sich von Krankheit oder Sorgfalt für Familienmitglieder, normalerweise während einer langatmigeren Zeit als jährlich bewilligte kranke Zeit zu erholen. Durch die US-Familien-medizinische Urlaub-Tat (FMLA) können die meisten Ganztagsangestellten zu 12 Wochen unbezahltem Urlaub ein Jahr aufnehmen, wenn der geforderte Urlaub in eine dieser Kategorien fällt.

FMLA garantiert, dass ein Job für die Person für den Umfang eines Urlaubs gehalten werden muss. Es garantiert Lohn nicht während es, obwohl einige Firmen diesen Nutzen anbieten können. Das Urlaub doesn’t müssen in einem Zug geschehen irgendein, aber können auf einem as†auftreten „benötigte Basis während des Jahres. Dieses schützt Angestellte vor negativen Berichten, wenn die Zahl ihren Abwesenheiten höher als Normal sind. Viele anderen Länder haben ähnliche Gesetze an der richtigen Stelle, also können Angestellte Familie oder persönliche Notwendigkeiten beachten, die mehr Zeit als Bewilligungen eines Arbeitgebers normalerweise fordern.

Einige Firmen erlauben Angestellten, einen Urlaub zu nehmen, der nicht notwendigerweise entscheidend erforderlich ist. Ein Angestellter, der leidende Burnout, beschäftigend eine komplizierte Lebensituation oder die Gelegenheit gegeben, an irgendeiner Form des Ableistung von Sozialstundenjobs teilzunehmen konnte einen Urlaub fordern, der verbriefte Rechte übersteigt. Einige Arbeitgeber bewilligen diesen Antrag, aber das aren’t, das erfordert wird, umso zu tun. Wenn Ersuchen um Urlaub verweigert wird, konnten Arbeitgeber Angestellte einladen, für Arbeit mit der Firma nach ihrer Rückkehr wieder anzuwenden.