Was ist ein Versicherungs-Zuschlag?

Ein Versicherungszuschlag ist eine zusätzliche Gebühr auf einer Versicherungspolice, die normalerweise auf Bewertungsfaktoren basiert. Bewertungen verwendet, um den Grad an Risiko festzusetzen verbunden mit einer bestimmten Politik, und in vielen Regionen, erlaubt Versicherungsgesellschaften, Zuschläge auf Leuten mit erhöhten Risiken zu erheben. Zusätzlich kann ein Versicherungszuschlag von der Regierung für bestimmte Arten der Bewertungskategorien auch aufgeladen werden, oder helfen, Gesamtversicherungskosten zu decken.

Im Falle der Versicherung auflud ein Zuschlag durch eine Versicherungsgesellschaft, die Gebühr ist darüber und darunter die anderen Gebühren hr, die mit der Politik verbunden sind. Versicherungsgesellschaften begrenzt normalerweise durch Gesetz, wenn er zu den Arten von Zuschläge kommt, die sie festsetzen können. Für Sachen Autoversicherung mögen, einmachen Versicherungsgesellschaften herauf Rate in Erwiderung auf Alkohol im Strassenverkehrvorfälle und andere Sachen auf der Aufzeichnung eines Fahrers rs, die vorschlagen, dass die Politik riskanter als andere Politik zu tragen ist. Ebenso können Versicherungsgesellschaften Flut, Erdbeben, Sturm und andere Arten Zuschläge auf Politik festsetzen, damit Eigentumversicherung hilft, die Risiken zu umfassen. Zuschläge können Krankenversicherung für Leute wie Raucher auch zeigen.

Ein Regierungsversicherungszuschlag kann auf einige Arten arbeiten. Versicherungskunden können ein Zuschlag als Teil der Strafen für ein Verbrechen, Alkohol im Strassenverkehr am allgemeinsten aufgeladen werden. In diesem Fall sammeln Versicherungsgesellschaften und die Regierung Zuschlaggelder vom Fahrer, mit der Regierung häufig using die Erträge der Versicherungszuschläge, um Sachen wie die Subventionierung der Versicherung für mit niedrigem Einkommenfahrer oder die Finanzierung von Ausbildungskampagnen über Alkohol im Strassenverkehr zu tun.

Regierungen können Geschäfte auch aufladen ein Versicherungszuschlag. Dieses getan gewöhnlich, wenn ein Geschäft mehr hat, als eine Satzzahl der Angestellter, wenn der Zuschlag verwendet, um Kapitalausstattung der Versicherung zu jenen Angestellten zu helfen und vielleicht zu anderen Leuten außerdem. In diesem Fall ist der Versicherungszuschlag in den Regionen häufig benutzt, in denen die Regierung Versicherungsdienstleistungen jeder und den Regierungsgebrauchzuschläge erbringen möchte, um Kapital zu erzeugen, die eingesetzt, um Versicherungsdeckung zu den Leuten mit niedrigem Einkommen zu versehen, das sie auf ihren Selbst nicht leisten kann.

Leute können einen Versicherungszuschlag kämpfen, wenn sie glauben, dass er eine unbegründete Härte aufwirft, oder dass er unfair festgesetzt. Vorbereitet zu werden ist ratsam, einen Rechtsanwalt für Unterstützung mit diesem zu konsultieren, und für einen möglicherweise langwierigen Kampf, da es häufig schwierig ist, Zuschläge umzuwerfen, besonders wenn sie von der Regierung aufgeladen.