Was ist ein bewirteter Kundenkontaktcenter?

Der bewirtete Kundenkontaktcenter ist eine moderne Wahl für die Behandlung von Kundenkontaktcenterfunktionen ohne die Notwendigkeit, einen innerbetrieblichen Kundenkontaktcenter zu konstruieren. Manchmal gekennzeichnet als virtueller Kundenkontaktcenter, gebraucht die bewirtete Anrufmitte oder die Mitte, Software, die Sprachkommunikationen in einem allgemeinen Rechenzentrum enden lässt, das Inlandsanrufe für einige verschiedene Firmen behandelt. Technologie dieser Art kann sogar ein Kleinunternehmen oder ein Hauptgeschäft die Illusion des Seins verursachen lassen eine viel größere Wirtschaftseinheit.

Eine der allgemeinsten Anwendungen eines bewirteten Kundenkontaktcenters hängt mit der Aufgabe von CRM oder Kundschaftsbeziehungmanagement zusammen. Kleinbetriebe, die nicht sich leisten können, eine Kundensorgfaltmannschaft rund um die Uhr beizubehalten, die im Dienst ist, können für bewirtete Kundenkontaktcenterservices gegen minimale Monatsgebühren Vertrag abschließen. Klienten können innen nach Stunden benennen und mit einem Vertreter sprechen, das als Repräsentant der Firma dient. Das Mittel kann den Kunden manchmal unterstützen und die Ausgabe sofort lösen. In anderen Fällen nimmt das Mittel Informationen und versichert dem Anrufer, dem jemand den Anruf während der normalen Geschäftsstunden zurückbringt.

In den Jahren hat die Technologie, die für einen bewirteten Kundenkontaktcenter eingesetzt wird, erheblich verbessert. Anstatt, eine Reihe traditionelle Inlandstelefonstämme zu erfordern, macht Stimme über Internet Protocol es möglich, Hochgeschwindigkeitsinternet-Fähigkeiten zu verwenden, um Anrufe in der Mitte zu bilden und zu empfangen. Software und etwas Grundausstattung machen es möglich, den Datenstrom umzuwandeln, der das Telefonsignal zurück in ein digitales Signal trägt, das auf Standardbürotelefonausrüstung beendet. In einer Situation, in der der bewirtete Kundenkontaktcenter Internet-Telefonservices eher als verdrahtete Dienstleistungen verwendet, muss der Datenstrom Umwandlung nicht durchmachen und wird direkt mit dem folgenden vorhandenen Mittel in der Warteschlange beenden.

Ein bewirteter Kundenkontaktcenter kann für Funktionen anders als Kundenbetreuung auch verwendet werden. Die Mitte kann benutzt werden, um Anrufe auf Personal zu verlegen, das reisen, die Anrufe umadressieren, die zu vor kurzem beendeten Angestellten zu einer anderen Verlängerung gesetzt werden oder nummerieren, oder behandeln Geschäfts-Televerkauffunktionen wie Bleierzeugung oder Übersichten der gegenwärtigen Kunden. Alle diese Funktionen sind ohne die Notwendigkeit am Kundenkontaktcenterklienten, einen innerbetrieblichen Kundenkontaktcenter zu konstruieren und Mittel anzustellen, um die gleichen Aufgaben durchzuführen möglich. Dieses kann bedeutende Sparungen auf Kommunikationsserviceen ergeben und es möglich machen, damit das Geschäft jene Betriebsmittel in anderen Bereichen, wie Verkäufen und Werbekampagnen oder Entwicklungbemühungen benutzt.