Was ist ein ergonomischer Schreibtisch?

Ein ergonomischer Schreibtisch ist ein Schreibtisch, der entworfen, um Justagen zur Höhe und zum Neigungwinkel zu erlauben vom Benutzer. Die Höhenverstellungen können manuell oder motorisiert, abhängig von der Weltklugheit und den Unkosten des Schreibtisches sein. Ergonomische Schreibtische können modular auch sein, wenn die Arbeitsoberfläche zur Kubiktäfelung angebracht.

Die meisten ergonomischen Schreibtische errichtet für Gebrauch mit Computern und in Verbindung stehender Ausrüstung. Der typische ergonomische Schreibtisch hat ein Ausschnittloch in der Arbeitsoberfläche selbst für laufende Computerkabel weg der Schreibtischoberfläche. Viele Modelle versehen einen artikulierenden Tastaturbehälter, mit einer wahlweise freigestellten Mausunterlageverlängerung oder ausziehen Behälter en.

Ergonomie ist der Entwurf der Ausrüstung, zum von Ermüdung und von Verletzung zu verringern. Das Feld erfahren das sehr große Wachstum wegen der Expansion der Computer an dem Arbeitsplatz. Diese Änderung hatte die unerwartete Nebenwirkung der Arbeitsplatzverletzungen und der körperlichen Beanstandungen, die für Sitzbürojobs üblich werden.

Im Laufe der Zeit durchgeführt physiologische Studien sche und die Grundursachen der Arbeitskraftverletzungen gefunden, mit dem Entwurf des Arbeitsplatzes zusammenzuhängen. Wenn ein Computerarbeitsplatz eine Standardhöhentabelle oder -schreibtisch ist, ist es auf die korrekte Höhe für eine 6 Fuß (1.83 Meter) hohe Person. Die Höhe der Tabelle ist nicht zu einer natürlichen Schlaufe des Winkelstücks förderlich, um auf die Tastatur für kürzere Leute zurückzugreifen.

Büropersonal kann die Ansatz-, Rückseiten- und Schulterbelastung, wegen der Zahl den Stunden entwickeln, die mit ihren Armen verbracht, die in einem unnatürlichen Winkel verbogen, um auf die Tastatur zurückzugreifen. Durch das Angebot einer vertieften Tastatur, mit einer justierbaren Tabelle der Höhe, kann die Position der Tastatur justiert werden. Studien durchgeführt rfe, um die optimale Höhe für eine Tastatur festzustellen, die Ansatz und rückseitige Belastung herabsetzen, und ergonomische Schreibtischentwürfe zur Verfügung gestellt.

In den siebziger Jahren und in den achtziger Jahren entwickelt das Feld der gewonnenen breiten Annahme des Büros Ergonomie und ein Standard für ergonomische Schreibtische, Arbeitsplätze und Stühle. Hersteller justierten ihre Entwürfe, um Benutzerbedürfnisse zu erfüllen und Arbeitskraftverletzung zu verringern. Die Verwendbarkeit der ergonomischen Schreibtische hat eine direkte Auswirkung auf Büroangestelltproduktivität.

Jeder Zustand in den US hat die Gesetze gegebenen Anforderungen für minimale Büroeinrichtung, genannt ergonomische Schreibtischstandards. Die Implementierung dieser Standards hatte weit verbreitete Unterstützung von den ergonomischen Schreibtischherstellern. Sie waren bereit, Produkte herzustellen, um Kundenbedürfnisse zuerst zu erfüllen, aber nicht imstande, die große Auswahl von Wahlen zu stützen, die vorgeschlagen.

Zu waagerecht ausgerichtet sein zu gelten als einen ergonomischen Schreibtisch, muss die Arbeitsoberfläche, mit einem Ausschnitt für die Computerdrähte und -kabel, die mitten in dem Schreibtisch gelegen sind. Der Tastaturbehälter kann zum Schreibtisch geeinbaut werden, aber muss justierbar sein.

Es sollte ein Minimum von drei möglichen vorhandenen Höhenwahlen geben. Wechselnd kann der Tastaturbehälter unter der Arbeitsoberfläche gesichert werden, aber muss für die vertikalen und horizontalen Justagen justierbar sein. Es muss die Mäusebehälter geben, link und rechtshändig, gefunden auf der gleichen Höhe wie der Tastaturbehälter.

Die meisten ergonomischen Schreibtische benutzt mit einem ergonomischen Stuhl, mit mehrfachen Justagewahlen für Höhe, Winkel und Armrestpositionen. Lumbar- und Ansatzunterstützung sind auf Hochendemodellen vorhanden.