Was ist ein jährlicher Bericht?

Ein jährlicher Bericht ist eine Aussage, die von einer öffentlich gehandelten Firma vorbereitet und auf Angestellte, Kunden, Aktionäre und die allgemeine Gemeinschaft verteilt. Eine ausführlichere Kopie eines jährlichen Berichts, genannt ein 10-K, archiviert mit der Staat-Börsenaufsichtsbehörde (sek), das Firmen erfordert, einen jährlichen Bericht seit 1934 herauszugeben. Der Inhalt eines jährlichen Berichts liefert Informationen über, wie gut das Geschäft finanziell tut, die bevorstehenden Änderungen projektiert für das nächste Jahr und der Managementpersonal der Firma. Beteiligte Parteien, wie Aktionäre, können einen jährlichen Bericht verwenden, um wichtige Entscheidungen zu treffen.

Mindestens muss ein jährlicher Bericht eine Bilanz, einen Report von einem unabhängigen Revisor, eine Gewinn- und Verlustrechnung und einen allgemeinen Bericht über Firmabetriebe umfassen. Die meisten Firmen benutzen jedoch das Dokument als Marketing-Werkzeug außerdem und nehmen Zeit, über die Geschichte der Industrie zu sprechen, welche die Firma innen zusammen mit auftauchenden Tendenzen mit.einbezogen. Die meisten jährlichen Berichte umfassen einzelne Reports vom Generaldirektor (CEO) und vom Finanzleiter (CFO) der Firma als Teil einer Diskussion über die Richtung der Firma, zusammen mit einem “Letter zum Stockholders† zu Beginn des Reports. Zusätzlich verzeichnet der jährliche Bericht Preistendenzen für den Vorrat der Firma und zur Verfügung stellt eine Liste der Hauptangestellter und der Vorstandsmitglieder zusammen mit ihren Kontaktinformationen.

Die sek erfordert Firmen, jährliche Berichte zur Verfügung zu stellen, damit Verbraucher ob die Investierung entscheiden können, in der Firma eine stichhaltige Entscheidung ist. Einzelpersonen mit den Anlagegütern, die oben in der Firma gebunden, können den jährlichen Bericht auch verwenden, um die Sicherheit der Investition festzustellen. Einen jährlichen Bericht sorgfältig untersuchen kann zur Verfügung stellen Anhaltspunkte, in denen die Firma geht, in wie gut es auf dem Markt tut und wie die Firma beabsichtigt, seine Marktposition zu wachsen. Es kann Zeit nehmen, zu erlernen, wie man einen jährlichen Bericht richtig liest, und viele Verbraucher es vorziehen le, Analyse von jährlichen Berichten ihre Börsenmakler oder Anlagenverwalter zu überlassen.

In vielen Fällen ähnelt ein jährlicher Bericht einer Marketing-Broschüre mehr als eine amtliche Urkunde. Er gedruckt allgemein auf glattem Papier, mit zahlreichen Abbildungen und innovativer Typografie, um das Auge zu zeichnen. Einige professionelle Unternehmen des grafischen Entwurfs spezialisieren, auf, jährliche Berichte zu produzieren, und manchmal kann die glatte Art des jährlichen Berichts benutzt werden, um wichtige Informationen zu verbergen. Wenn Sie einen jährlichen Bericht betrachten, die Zahlen, eher als die Drehbeschleunigung der Firma auf ihnen aussuchen. Weil ein jährlicher Bericht ein revidiertes Dokument ist, sollten Sie in der Lage sein, den Zahlen zu vertrauen, um die Informationen zur Verfügung zu stellen, die Sie benötigen.