Was ist ein Organisationsdiagramm?

Ein Organisationsdiagramm ist ein Diagramm, das die Struktur einer Organisation in Verhältnissen unter Personal oder Abteilungen ausgedrückt bildlich darstellt. Ein Organisationsdiagramm darstellt auch Instanzenwege und Verantwortlichkeit nd. Im Allgemeinen ist ein Organisationsdiagramm ein horizontaler oder vertikaler Baum, der geometrische Formen enthält, um Personal oder Abteilungen zu vertreten. Die Linien, die die Formen anschließen, anzeigen Verhältnisse zwischen den Positionen. Ein Organisationsdiagramm anzeigt die formale Struktur eines Geschäfts oder der Firma r.

Häufig, darstellt ein Viereck eine Person, eine Position oder eine Abteilung er. In einem hierarchischen Organisationsdiagramm ist der leitende Beamte oder der Präsident das Spitzenviereck. Das Niveau unter den leitenden Beamten enthält hoch qualifizierte Manager oder Hauptleiter, und jedes folgende Niveau umfaßt die Untergebenen der Linie oben.

In den Standardorganisationsdiagrammen ist die Form einer Pyramide ähnlich. Häufig ist Kastengröße im Verhältnis zu dem Berechtigungsniveau der Position; z.B. kann eine leitende Stellung ein größeres Viereck als ein Abhängigkeitsverhältnis haben. Gleiche haben im Allgemeinen Kästen der ähnlichen Größe auf einem Organisationsdiagramm. Seitliche Positionen auf einem Organisationsdiagramm anzeigen ein Verhältnis zwischen Abteilungen auf dem gleichen Niveau der Hierarchie in der Organisation.

In einem Standardorganisationsdiagramm bildlich darstellen Vollinien ein formales und direktes Verhältnis zwischen Positionen es. Ein doppeltes verbundenes Viereck konnte eine Situation mit Coaufsichtskräften anzeigen. Eine ausgestrichene Linie anzeigt ein Beratungs- oder indirektes Verhältnis zwischen Positionen s, während Pfeile den Fluss der Kommunikation anzeigen. Um das Jobteilen anzuzeigen oder zu verdoppeln Verantwortlichkeiten, konnte ein geteilter Kasten benutzt werden. Eine geöffnete Position dargestellt manchmal durch einen gestrichelten Rand on, der ein Viereck umgeben, oder einen Kasten, der entweder TBH enthält (angestellt werden) oder TBD (festgestellt werden).

Weil in einer großen Firma, das Organisationsdiagramm Raum-intensiv und Komplex sein kann, können kleinere Diagramme verwendet werden, um einzelne Abteilungen darzustellen. Andere allgemeine Raumersparnistechniken, die in den Organisationsdiagrammen verwendet, umfassen eine geschwankte Baummethode, einen Säulenstapel oder eine Listenart, die Namen oder Stellenbezeichnungen eher als Kästen liefert. Um die häufige Notwendigkeit zu vermeiden ein Organisationsdiagramm zu aktualisieren, konnten Sie Positionstitel eher als die Namen des einzelnen Personals verwenden. Wegen der Änderungen in der Organisationsstruktur, ist ein Organisationsdiagramm nicht immer aktuell.

Um ein Organisationsdiagramm zu verursachen, können Sie Software wie Visio oder fachkundige Software wie SmartDraw oder OrgPlus benutzen. Microsoft Word hat eine Diagramm-Galerie, zum solch eines Diagramms zu verursachen, und Microsoft PowerPoint und Verleger haben ähnliche Fähigkeiten. Der Gebrauch von Software, ein Organisationsdiagramm zu verursachen bildet die Neuausgaben und Zusätze einfach.