Was ist ein regionaler Verkaufsleiter?

Ein regionaler Verkaufsleiter ist eine Person, die den Verkauf der Waren und der Dienstleistungen einer Firma über einem spezifizierten körperlichen Bezirk koordiniert und überwacht. Er oder sie können für das Finden der neuen Klienten oder der Kunden in einem Bereich, in verteilenden fördernden Einzelteilen und in Reklameanzeigen verantwortlich sein, eine Mannschaft der Verkaufsrepräsentanten handhaben, und Berufskundendienst leiten. Ein erfolgreicher Verkaufsleiter muss ausgezeichnete Kommunikation und problemlösende Fähigkeiten haben, versteht die ökonomischen Grundregeln des Angebotes und der Nachfrage, und ist zum Treffen der wichtigen Entscheidungen fähig.

Kompetente Verkaufsleiter sind in den Firmen wesentlich, die Produkte zur Öffentlichkeit sowie die vermarkten, die kleinere Verteiler liefern. Ein regionaler Verkaufsleiter angefordert häufig g, zu den verschiedenen Städte oder zu den Speichern innerhalb eines Bezirkes zu reisen, zum mit Händlern und Verteilern zu sprechen, die interessiert sein können, an, ein Produkt zu tragen, das von der Firma angeboten. Er oder sie analysieren ständig Statistiken betreffend die Zahl den Verkäufen, die in einem gegebenen Zeitraum, in den resultierenden Profiten und in der Notwendigkeit an den neuen Klienten und am Warenbestand gebildet.

Ein Verkaufsleiter an einer großen Korporation ist normalerweise für Training verantwortlich und organisiert, und verweist eine Mannschaft der Repräsentanten. Der Manager arbeitet nah mit seiner oder Mannschaft, um Verkaufsziele zu kennzeichnen, Strategien zu verursachen und einzuführen und Leistung auszuwerten. Er oder sie konnten Repräsentanten überwachen, während sie Telefonanrufe setzen oder sie in den körperlichen Sitzungen mit möglichen Kunden begleiten. Der Verkaufsleiter kann erfordert werden einzugreifen, um eine Debatte oder eine Diskrepanz über einen Auftrag zu vereinbaren und zu garantieren, dass der Kunde schließlich erfüllt ist.

Die Majorität von Kommunikation und von Auftragsbearbeitung bei modernen Firma erfolgt durch eMail und Internet-Web site. Ein regionaler Verkaufsleiter muss bequeme Funktion mit verschiedenen Arten der Computerprogramme, der eMail-Bediener, der Verteilungsbögen und der Textverarbeitungs-Software sein. Er oder sie angefordert häufig g, ausführliche elektronische Aufzeichnungen der Klienteninformationen, letzte Verkaufsaufzeichnungen, während Versand und Zahlungen und Angestelltinformationen zu halten.

Um ein regionaler Verkaufsleiter in den meisten Industrien zu werden, muss eine Einzelperson mindestens einen Grad des Junggesellen in der Geschäftsverwaltung, im Marketing, in der Finanzierung oder in einem ähnlichen Feld gewöhnlich erhalten. Viele großen Firmen fordern Verkaufsleiter, Grad des Meisters zu halten und fachkundiges Training zu sorgen, um sie für den Job vorzubereiten. Viele Angestellten es vorziehen le, erfolgreiche Arbeitskräfte von innerhalb ihren Firmen zu den Rängen der Manager, eher als anstellende neue Einzelpersonen zu fördern, die mit Firmapolitik und -regelungen nicht vertraut sind. Ein neuer regionaler Verkaufsleiter anfängt gewöhnlich seine oder Karriere r, indem er als Assistent zu einem hergestellten Fachmann arbeitet, die Grundlagen der Position erlernt und mit spezifischen Verfahren vertraut wird.