Was ist ein virtueller Arbeitsplatz?

Der virtuelle Arbeitsplatz hat unterschiedliche Definitionen, aber bezieht hauptsächlich einen auf Arbeitsbereich, der eine zentrale, spezifische Position möglicherweise nicht haben kann, in der alle Angestellten kommen, jeden Tag zu bearbeiten. Eher als, körperliche Ziegelsteine und Mörserposition habend, abhängt diese Art des Arbeitsplatzes normalerweise von der Technologie wie Internet-Zusammenhang und von anderen Betriebsmitteln wie Telefonen, Konferenzschaltung-Software und Faxen von den mehrfachen Positionen n, die häufig Angestellthäuser sind. Das heißt, bildet ein Netz der Angestellter von den verschiedenen Positionen die Firma und der Arbeitsplatz ist nicht eine reale, einzelne Position.

Einige Firmen haben eine traditionelle Arbeitsplatzumwelt, aber erlauben auch einigen Angestellten telecommute. Die ganze oder ein Teil Zeit, Arbeit konnten von einem Ort des employee’s Wählens abgeschlossen werden. Andere Organisationen lehnen fast völlig in Richtung zum virtuellen Arbeitsplatz.

Einige Web site beschäftigen Verfasser und Herausgeber auf der ganzen Erde. Jeder Verfasser arbeitet vom Haus oder wenn sie einen Laptop und einen WiFi Zugang haben, von ihnen kann am Strand, in eine Bibliothek, auf eine Parkbank schreiben oder am Reiten ein Bus, gerade einige Wahlen zu nennen. Der virtuelle Arbeitsplatz ist alle diese einzelnen Plätze, die kombiniert und anschließt an den Firmabediener.

Es gibt Gründe, warum der virtuelle Arbeitsplatz zu den Firmen und zu nicht solch einer guter Idee für andere außergewöhnlich attraktiv sein kann. Firmen definitiv außer Geld durch nicht das Müssen Büroräume mieten oder kaufen und für Dienstprogramme zahlen. Diese Kosten werden die Verantwortlichkeit des Angestellten, obwohl einige Arbeitgeber eine kleine Menge für zusätzliche elektrische Rechnungen, Internet-Zusammenhang oder Telefongebühren oder -arbeitskräfte ausgleichen. Einen virtuellen Arbeitsplatz herzustellen ist in bestimmten Industrien und in can’t Arbeit gut in den Geschäften nur durchführbar, in denen Kunden direkte und vertrauliche Unterstützung oder in vielen Formen der Herstellung benötigen, in der Angestellte für praktische Arbeit erforderlich sind.

Einige Geschäfte betroffen auch über Arbeitskraftproduktivität an dem virtuellen Arbeitsplatz. Es gibt Weisen, Angestelltstunden, abhängig von Art der Arbeit zu loggen, aber in vielen Fällen, könnte Managergefühl-Arbeitskraftproduktion leiden. Selbst wenn Leute kooperativ durch jeden Arbeitsplatz arbeiten, betroffen einige Geschäftseigentümer über Mangel an Mannschaftbemühung, der Einzelpersonen motivieren konnte. Frühe Untersuchungen über Firmen, die virtuelle Arbeitsplätze benutzen, vorschlagen das negativ ausgewirkte Arbeitskraftproduktivität isn’t te.

Arbeitskräfte an einem virtuellen Arbeitsplatz haben Interessen und Nutzen. Arbeit kann lokalisieren und einige Leute verfehlen die Sozialumwelt eines traditionellen Arbeitsplatzes. Leute erklärt häufig, um ihr Arbeitshaus mit ihnen nicht zu nehmen, aber die Trennungslinie zwischen Haus und Arbeit kann unklar sein. Einige Angestellte haben Mühe, motiviert zu bleiben und erhalten leicht abgelenkt, wenn sie vom Haus arbeiten. Für andere Arbeitskräfte ist diese Anordnung ideal, besonders wenn sie flexible Stunden haben und sie die Vermeidung austauschen oder speicherngeld auf einer Arbeitsgarderobe schätzen.

Die Tendenz in Richtung zum Herstellen des virtuellen Arbeitsplatzes wächst. Die möglichen Sparungen für Firmen und die Bequemlichkeit für die beide Angestellten Spornwachstum. Dieser Nutzen zusammengebracht mit entwickelnder Technologie ebracht, die in zunehmendem Maße viele Ziegelsteine und Mörserarbeitsplätze überflüssig macht.