Was ist eine Arbeitgebernummer?

Eine Arbeitgebernummer (EIN) ist eine Reihe Stellen, die benutzt, um ein Geschäft in den Vereinigten Staaten zu kennzeichnen. Benannte auch eine BundessteuerKenn-Nummer, es bewilligt einem Geschäft durch den Staatseinkünfte-Service. Er kann für eine Vielzahl von Zwecken verwendet werden, wenn das wichtigste die Archivierung ist, der Steuererklärungen. Er verwendet auch für Öffnungsgeschäftskonten und das Beantragen das Geschäftsgenehmigen.

Nicht alle Geschäfte benötigen ein EIN. Ein Geschäft benötigt ein, wenn es Angestellte hat oder als Korporation oder Teilhaberschaft eingestuft. Ein EIN angefordert auch h, wenn ein Geschäft eine Beschäftigung oder eine Verbrauchssteuererklärung einreichen muss. Geschäfte, die Spiritus archivieren, Tabak und FeuerwaffeSteuererklärungen benötigen diese Zahlen außerdem.

Eine Arbeitgebernummer angefordert auch für ein Geschäft r, das Einkommenssteuern zurückhält, den nicht ansässigen Ausländern das gezahlt. Dieses ausschließt regelmäßige Löhne, jedoch ch. Geschäfte, die Keogh Pläne und Miteinbeziehung in bestimmten Konzernen haben, IRAs, nicht-profitiert, Kooperativen der Landwirte, und Investitionsrohre der Hypothek benötigen EINs außerdem.

Das Beantragen eine Arbeitgebernummer ist recht einfach zu tun, und es ist frei. Geschäfte können durch die Staatseinkünfte-Service-Web site online zutreffen. Nach dem Abschluss einer on-line-Anwendung, herausgegeben einem Geschäft eine Arbeitgebernummer sofort online nline. Jeder möglicher Geschäftsbetrieb erlaubterweise in den Vereinigten Staaten oder in einer US-Gegend ist-- geeignet, die Zahl online zu beantragen.

Ein Geschäft kann eine Arbeitgebernummer durch Telefon auch beantragen. Das IRS annimmt Telefonanwendungen an (800) 829-4933 3. Diese Anwendungsmethode ergibt auch den sofortigen Eingang eines EIN. Die Linie ist für anrufen-in Anwendungen an den Werktagen von 7AM bis 10 P.M. vorhanden.

Ein Geschäft kann ein EIN bis a faxen-oder verschicken-in in der Anwendung auch erreichen. Um die Zahl über Telefax zu erhalten, muss ein Geschäft seine Zustand-spezifische Telefaxzahl über die IRS-Web site und Telefax Form SS-4 finden zur passenden Zahl. EIN Zahlen können zurück zu der Telefaxzahl der Firma an ungefähr vier Tagen gefaxt werden.

Ein Geschäft kann in einer Arbeitgebernummeranwendung using Form SS-4 verschicken. Diese Form umfaßt die Adressen für Postsendunganwendungen zum passenden Büro. Im Allgemeinen dauert es ungefähr vier Wochen, um eine EIN Zahl über die Post zu erhalten.

Wenn ein Geschäft Besitz ändert oder anfängt, unter einer anderen Art Geschäftsstruktur zu funktionieren, benötigt es eine neue Arbeitgebernummer. Jedoch gibt es viele Umstände, unter denen Geschäfte nicht neue Zahlen beantragen müssen, wie, wenn ein alleiniger Eigentumsrecht seinen Namen ändert. Eine Firma benötigt ein jedoch wenn sie verbindet. Ebenso benötigen Korporationen neue Zahlen, wenn sie alleinige Eigentumsrechte oder Teilhaberschaften umstrukturieren und werden.