Was ist eine Arbeitsfluss-Sprache?

Eine Arbeitsflußsprache ist eine Art Sprache benötigt, um Arbeitsflußmanagementsysteme (WfMS) für Geschäftsdurchführung zu stützen. Diese Art der Syntax verwendet mit Arbeitsfluss-Software und anderen Werkzeugen, um einem Geschäft zu helfen, glatt zu laufen. Lose today’s Firmen betrachten Arbeitsflußsprache und in Verbindung stehende Systeme, um verschiedene Teile ihres Unternehmensplans zu optimieren.

Die Idee hinter Arbeitsflußsprache ist, dass ein Arbeitsfluß, als komplizierter Satz Verfahrensschritte, von dem vorgerücktem Modellieren mit Software und anderer Technologie profitieren kann. Ein Arbeitsflußmodell zeigt im Allgemeinen, wie Geschäftsprozesse arbeiten, und hilft Planern, zu analysieren, was an in eine Firma geht. Wie irgendeine Art vorgerücktes Modell, benötigt ein Arbeitsflußsystem eine Syntax, und eine Arbeitsflußart Sprache hilft, für zusammenhängende Implementierung zur Verfügung zu stellen.

Im Laufe der Zeit entwickelt verschiedene Arbeitsflußsprachen, um die Bedürfnisse der Firmen zu erfüllen, die Arbeitsflußmanagementsysteme verwenden. Eine Arbeitsfluß orientierte Sprache kann in Verbindung mit Computersprachen wie XML, eine Preisaufschlagsprache verwendet werden, die für Datenbehandlungsanwendungen populär ist. Die Arbeitsflußsprache kann ein Teil des Sichtmodellierens auch sein, wo die Teile des Arbeitsflußmanagementsystems für einfache Anerkennung und Erfassen genau beschriftet werden müssen.

Arbeitsflußsprachen gekennzeichnet auch als Teile des Geschäftsprozess-Managements (BPM). Diese Sprachen können Hilfsprogramme über verschiedene Plattformen und Betriebssysteme. Die allgemeine Idee ist, mehr vielseitige Verwendbarkeit für Prozesse zur Verfügung zu stellen. Das System, das durch eine Arbeitsflußsprache gestützt, kann von den unterschiedlichen Bestandteilen gebildet werden. Z.B. im neuen Arbeitsflußsprachen-GESCHREI (noch eine Arbeitsfluss-Sprache) vorangegangen an den Universitäten, umfaßt das System einen Bestandteil der grafischen Anzeige, eine Durchführungsmaschine und eine Arbeitsflußzufuhr. Using diese verschiedenen Werkzeuge im Zusammenhang kann führenden Vertreter der Wirtschaftn helfen, den Sprung von der passiven Analyse in aktive Implementierung zu bilden. Die Arbeitsflußsprache bildet alle verschiedenen Teile vom System, das zu den Planern oder zum beiläufigen Beobachter zugänglicher ist.

In der today’s Geschäftswelt kann die Optimierung eines Arbeitsflusses viele Gestalten annehmen. Ein populärer Bereich der Analyse ist, in wie Daten von einem Platz an andere innerhalb eines Geschäfts gelangen und in welchen Formen, die Daten nehmen. Ein Arbeitsflußmanagementsystem konnte einen Kontrast zwischen HTML-und pdf-Akten in einer gegebenen Position oder Papier gegen elektronische Aufzeichnungen in einem Fluss von einem Inhaber zu anderen betrachten. Die Arbeitsflußsprachen, die Arbeitsflußmanagementsysteme stützen, helfen führenden Vertreter der Wirtschaftn, Entscheidungen und Werkzeugverbesserungen zu ihren täglichen Prozessen in Handarbeit zu machen.