Was ist eine Arbeitslache?

Häufiger bekannt als Arbeitskräfte, ist eine Arbeitslache die vorhandene Gruppe oder die Lache der Einzelpersonen, die qualifiziert werden, in einer spezifischen Beschäftigungssituation zu arbeiten. Diese Situation kann in Form einer spezifischen Position innerhalb einer Firma, der Arbeitskräfte, die mit einer spezifischen Industrie sind, oder sogar der Arbeitskräfte sein, die in einer spezifischen geographischen Position liegen. Während es Ausnahmen gibt, zwingen Hinweise auf einer Arbeitslache oder beziehen im Allgemeinen nur auf Einzelpersonen, die in Positionen der Arbeit miteinbezogen werden, und nicht Einzelpersonen, die Inhaber oder Funktion in einer amtlichen Managementkapazität sind.

Es gibt einige Eigenschaften, die für irgendeine Art Arbeitslache allgemein sind. Zuerst müssen die, die als ein Teil der Lache gelten, zum Engagieren in einer Art Arbeit physikalisch und emotional fähig sein. Diese kann unerfahrene Arbeit sein, in der es wenig zu keinem Training oder zu speziellen Talenten gibt, die erfordert werden, um die Aufgaben durchzuführen. Eine Arbeitslache kann angelernte und erfahrene Arbeit auch einschließen, die auf Einzelpersonen sich bezieht, die Moderate zum intensiven Training empfangen, um für Beschäftigung in bestimmten Industrien zu qualifizieren. Der Schlüssel zur Bestimmung, wer ein Teil der Arbeitskräfte ist, ist, dass betroffenes jeder als Arbeiterklaße gilt und besitzt, was Fähigkeiten oder Training notwendig ist, um jene Aufgaben ausreichend durchzuführen.

Es ist nicht ungewöhnlich, damit ein Geschäft den gegenwärtigen Status der Arbeitsarbeit in einem gegebenen Bereich auswertet, bevor es irgendwelche Anlagen in dieser Gemeinschaft öffnet. Das Handeln hilft so dem Geschäft, zu verstehen, wie schnell es qualifizierte Anwärter sichern, ihnen Beschäftigung anbieten kann, und sie ausreichend ausbilden lassen, um die neue Anlage laufen zu lassen. Viele Firmen arbeiten innerbetriebliche Trainingskurse aus, die ständig die neuen und vorhandenen Angestellten für spezielle Funktionen ausbilden. Diese Annäherung hilft, zu garantieren, dass das Geschäft immer einen ununterbrochenen Fluss der qualifizierten für hat Expansion zu ersuchen Arbeiter, zu vorhandenen Anlagen, oder die Grundlage für die Arbeitskräfte an einer neuen Anlage zur Verfügung zu stellen.

Die Demographie verband mit Arbeitslachen kann auch häufig feststellen, wenn ein Geschäft sich in eine gegebene Gemeinschaft bewegen möchte. Z.B. würde ein großer Diskonteinzelhändler vermutlich sich schnell bewegen, um einen neuen Speicher in einer Gemeinschaft zu öffnen, in dem die meisten Bewohner ein Teil der Arbeiterklaße sind, und durchschnittliche Jahreseinkommen innerhalb eines bestimmten Bereiches zu erwerben. Durch Kontrast kann ein Spitzeneinzelhändler, der auf den Verkauf der Einzelteile sich konzentriert, die teurer sind, die gleiche Gemeinschaft betrachten, um für eine Speicherposition unpassend zu sein und es vorziehen, einen Speicher in einer Gemeinschaft zu öffnen, in dem das Durchschnittseinkommen pro Haushalt höher ist.

Abhängig von der Anwendung kann die Arbeitslache nur die mit einschließen, die aktiv beschäftigt sind, oder die auch mit einschließen, die ausgebildet und zum Arbeiten fähig sind, aber ist z.Z. Arbeitslose. Einige weitere verfeinern die Lache der Arbeit, um die mit einzuschließen, die ausgebildet werden und arbeiten, oder die aktiv nach Arbeit suchen, unabhängig davon ihr Niveau des Trainings. Vor dem Versuch, wegen dieser Vielfalt des Gedankens hinsichtlich, wessen nicht Teil gegebenen Arbeitskräfte ist und ist, ist es häufig nützlich, zu definieren, was durch den Ausdruck, den tatsächlichen Status von irgendwie gegeben von den Arbeitskräften auszuwerten bedeutet wird.