Was ist eine Bundeskorporation?

Eine Bundeskorporation ist ein Wesen, das vom US-Kongreß hergestellt, um eine allgemeine Dienstleistung zu erbringen. Der Kongreß verursacht eine Bundeskorporation, indem er ein Gesetz verabschiedet, das die Größe, den Zweck, die Struktur und die Berechtigung dem Wesen definiert. Der US-Postdienst, National Railroad Passenger Corporation (Amtrak) und das Federal Deposit Insurance Corporation (FDIC) sind-- Beispiele von Bundeskorporationen.  

Zahlreiche Länder herstellen Korporationen durch Gesetzgebungserlasse s-. Die Ausdruckbundeskorporation erscheint, jedoch um zu den US-vielen Ländern einzigartig zu sein, die herstellen, bezeichnet Korporationsgebrauch wie Gesellschaft des öffentlichen Rechts, Kronen-Korporation, staatliche Korporation oder staatseigene Korporation, um Regierung verursachte Korporationen zu beschreiben.  

Die US haben nicht ein allgemeines Gesellschaftsgründungstatut. Infolgedessen unterscheiden die Eigenschaften einer Bundeskorporation weit, weil der Kongreß ein unterschiedliches Gesetz für jedes erlassen muss. Zum Beispiel kann Kongreß eine Korporation fordern, Einkommen von den Dienstleistungen und von den Produkten zu erwerben, die es zur Öffentlichkeit zur Verfügung stellt. Dieses hilft, die Notwendigkeit zu beseitigen oder herabzusetzen, das Wesen mit Steuerzahlergeld zu subventionieren. Kongreß nicht notwendigerweise fordert alle Bundeskorporationen, Einkommen zu erzeugen.  

Diese Art der Korporation kann in der Dauer existieren, während andere nach dem Vollenden einer spezifischen Zielsetzung auflösen können. Kongreß kann eine Korporation z.B. verursachen, um Übergang ein Bundesamt in ein privates Wesen zu helfen. Nach dem Erreichen seines Zweckes, auflöst es st.  

Ein Nutzen der Festlegung einer Bundeskorporation ist, Politik vom Management und von den Zielsetzungen des Unternehmenswesens herabzusetzen. Kongreß kann einen Verwaltungsrat bilden, um eine Korporation zu handhaben. Dieses nicht isoliert jedoch die Korporation von der Politik völlig, weil Kongreß Aufsicht durch Kongreßausschüsse und Ernennung der Direktoren zur Verfügung stellen kann. Zusätzlich angefordert ein Verwaltungsrat oder Generaldirektor der Korporation gewöhnlich h, auf den Präsident der US oder auf irgendeinen anderen Exekutivebeamten zu antworten.  

Ein staatlich gefördertes Unternehmen (GSE) ist zu einer Bundeskorporation unterschiedlich. Ein Bpg ist einer Bundeskorporation ähnlich, weil Kongreß sie durch Gesetzgebung verursacht. Die Regierung reguliert auch ein Bpg. Ein Bpg ist privat und sein Zweck ist, Geld für seine Inhaber zu erwerben. Fannie Mae, ein Finanzinstitut, ist ein Beispiel eines Bpg.

Die US-Konstitution begrenzt die Tätigkeiten einer Bundeskorporation, weil es eine Regierungsstelle bleibt. Sie gezwungen, um eine Regierungsaufgabe wahrzunehmen, die durch Gesetz hergestellt. Selbst wenn das Wesen teils durch Privatpersonen oder private Wesen besessen, ist es nicht imstande, Verfassungsbegrenzungen zu entgehen.