Was ist eine Degradierung?

Eine Degradierung ist eine Verkleinerung im Rang, häufig begleitet mit einem niedrigeren Lohnstatus. Es gibt viele Situationen, in denen eine Degradierung auftreten konnte; alle Art geordnetes System mögen eine Polizeidienststelle oder Militär z.B. Gebrauchdegradierungen als disziplinäres Werkzeug, während einige Angestellte von der Degradierung wegen der Reorganisierung oder der nicht der Norm entsprechenden Arbeit gefährdet sind. Die meisten Leute ansehen eine Degradierung als Bestrafung, da sie andeutet, dass die Einzelperson von der Ausführung an einem höheren Rang unfähig war, und das Entgegengesetzte einer Degradierung ist eine Förderung, ein Aufzug im Rang oder Status.

Am allgemeinsten, auftritt eine Degradierung, wenn jemand wie erwartet durchführen nicht kann. Dieser Ausfall kann nicht genug streng sein, mit Beschäftigungendpunkt bestraft zu werden, aber er erfordert ein Überdenken der Jobverantwortlichkeiten und -funktionen des Angestellten. Wenn jemand abgewertet, können er oder sie innerhalb einer Abteilung oder einer Außenseite es, abhängig von Firma abgewertet werden brauchen. , abwertend in einer Abteilung, kann unbeholfen sein, da die Mitarbeiter des Angestellten gut seinen oder Fall von der Anmut berücksichtigen.

In anderen Fällen ist das Opfer einer Degradierung lediglich unschuldig. Einige Firmen gezwungen, Angestellte abzuwerten, wenn sie verkleinern oder reorganisieren. Dieses ist mit Fusionen allgemein, wenn Personal plötzlich zur Art der Fusion überflüssiges passendes wird. In diesem Fall kann die Firma den Angestellten behalten wünschen, weil er oder sie wertvoll sind, aber die Firma muss den Angestellten auf eine andere Abteilung befördern. In den meisten Fällen versucht die Firma, die Bewegung temporär zu halten, und sie bemüht häufig, die Rate des Lohns außerdem zu halten die selben.

Angestellte, die von der Degradierung wegen der schwachen Leistung gefährdet sind, haben normalerweise reichliche Warnung. Zahlreiche Verweise und Warnungen herausgegeben geben, und Angestellte erinnert häufig, denen Durchführung von Arbeitsplatzpolitik Degradierung umfassen kann, in den Fällen wo sie gerechtfertigt.

Manchmal kann ein Angestellter seine oder Weisenunterstützung nach einer Degradierung bearbeiten. Dieses ist allgemeiner, wenn ein Angestellter eine Fähigkeit und einen Wunsch demonstriert zu verbessern, besonders wenn er oder sie bereit sind, an wichtigen Themen zu arbeiten. In anderen Fällen gilt die Degradierung als Dauerhaftes, und sie kann in einigen Fällen verwendet werden, um einen Angestellten zu zwingen, der nicht in das Beendigen erlaubterweise gefeuert werden kann. Diese Taktik ist mit glanzlosen Angestellten allgemein, die nicht Arbeitsplatzpolitik völlig verletzen, aber sie umsäumen eher die Linie der Mittelmäßigkeit und unten wiegen die Produktivität ihrer Arbeitgeber.