Was ist eine Fusion?

Eine Fusion tritt auf, wenn zwei Firmen kombinieren, um eine einzelne Firma zu bilden. Eine Fusion ist einem Erwerb oder einer Übernahme sehr ähnlich, außer dass im Falle der vorhandenen Aktionäre einer Fusion beider betroffenen Firmen ein geteiltes Interesse an der neuen Korporation behalten. Durch Kontrast in einem Erwerb kauft eine Firma eine Masse Vorrates einer des zweiten Firma und verursacht eine ungleiche Balance des Besitzes in der neuen kombinierten Firma.

Der gesamte Fusionprozeß wird normalerweise geheim von der Öffentlichkeit und häufig von der Majorität der Angestellten bei den beteiligten Firma gehalten. Da die Mehrheit einen Fusionversuchen nicht folgen und am meisten gehaltenes Geheimnis sind, ist es schwierig, zu schätzen, wieviele möglichen Fusionen in einem gegebenen Jahr auftreten. Es ist wahrscheinlich, dass die Zahl sehr hohes ist die Menge der erfolgreichen Fusionen und die Erwünschtheit der Fusionen für viele Firmen jedoch gegeben.

Eine Fusion kann aus einigen Gründen gesucht werden, von denen einige zu den Aktionären vorteilhaft sind, von denen einige nicht sind. Ein Gebrauch von der Fusion z.B. ist, eine sehr rentable Firma mit einer Schlussen Firma zu kombinieren, um die Verluste als Steuertilgung zu verwenden, um die Profite zu versetzen, bei der Erweiterung der Korporation als Ganzes.

Irgendjemandes Marktanteil zu erhöhen ist ein anderer Hauptgebrauch von der Fusion, besonders unter großen Korporationen. Indem sie mit Hauptkonkurrenten vermischt, kann eine Firma kommen, den Markt zu beherrschen, den sie innen konkurrieren und ihnen eine freiere Hand hinsichtlich der Preiskalkulations- und Kundenanreize geben. Diese Form der Fusion kann Probleme verursachen, wenn zwei vorherrschende Firmen vermischen, da sie Rechtsstreit betreffend Monopolgesetze auslösen kann.

Eine andere Art populäre Fusion bringt zwei Firmen, die unterschiedlich bilden, aber ergänzendes, Produkte zusammen. Dieses kann eine Firma, zu kaufen auch mit einbeziehen, die ein Anlagegut steuert, das, Ihre Firma irgendwo in seiner Versorgungskette verwendet. Die Haupthersteller, die heraus eine einlagernkette kaufen, um auf der Einlagerung von Kosten zu speichern, sowie die Erzielung eines Profites direkt vom gekauften Geschäft, ist ein gutes Beispiel von diesem. PayPals Fusion mit eBay ist ein anderes gutes Beispiel, wie sie eBay Gebühren vermeiden, die durfte sie gezahlt hatten, während, zwei ergänzende Produkte zusammen binden.

Eine Fusion wird normalerweise von einem Investmentbanker behandelt, der in bringenbesitz der Firma durch die strategische Austeilung und den Verkauf des Vorrates hilft. Einige haben behauptet, dass dieses Verhältnis einige Probleme verursacht, da es einen Anreiz zur Verfügung stellt, damit Emissionsbanken vorhandene Klienten in Richtung zu einer Fusion drücken, sogar in den Fällen wo es möglicherweise nicht für die Aktionäre vorteilhaft sein kann.

Der Fusionprozeß wird keine Zweifelsänderung in naher Zukunft, da dynamische Technologien die Entwicklung eines stromlinienförmigeren Marktes zulassen, der erreicht, das Privatleben der interessierten Firmen bei der Verbindung zu schützen herauf ideale Anwärter für eine Fusion.