Was ist eine Geschäfts-Netzwerkanschluss-Organisation?

Eine Geschäftsnetzwerkanschlußorganisation besteht einer Gruppe aus Fachleuten von einer Strecke der Geschäfte, die zusammen für regelmäßige Sitzungen kommen. Bei diesen Sitzungen beschreiben die Geschäftsmitglieder ihre Firma und teilen einige ihrer spätesten Nachrichten in einer Bemühung, Empfehlungen oder Kontaktinformationen für neue mögliche Klienten einzuholen.

Eins der berühmtesten und weitestverbreiteten Beispiele einer Geschäftsnetzwerkanschlußorganisation ist Geschäfts-NetzwerkanschlussInternational oder BNI. BNI gegründet 1985 von Ivan Misner und hat z.Z. Kapitel auf der ganzen Erde, in den Ländern wie Mexiko, Thailand, Australien und Zimbabwe.

Für eine Geschäftsnetzwerkanschlußorganisation wie BNI, müssen Mitglieder eine jährliche Gebühr zahlen, um Sitzungen zu sorgen, die im Allgemeinen mehreree hundert Dollar ist. Diese Gebühr muss im Voraus gezahlt werden, und ist nicht rückvergütbar, wenn ein Mitglied entscheidet Sitzungen, zu sorgen zu stoppen. Tatsächlich kann eine Geschäftsnetzwerkanschlußorganisation über Anwesenheit, sogar für Mitglieder sehr streng sein, die gezahlt. Wenn ein Mitglied einige Sitzungen verfehlt, kann er seine Mitgliedschaft verlieren. Um zu verhindern dass dieses, Mitglieder die Erlaubnis gehabt um Ersatz in ihrem Platz zu senden geschieht.

Für bestimmte Industrien, in denen sogar eine einzelne Empfehlung sein kann sehr lukrativ, kann eine Geschäftsnetzwerkanschlußorganisation eine ausgezeichnete Investition sein. Einige solche Geschäfte umfassen Grundstücksmakler, Versicherungsagenten und allgemeine Fremdfirmen. Jedoch in den Fällen wo ein Geschäft auf vielen kleinen Verkäufen, wie einem Kaffee oder einem Salon vertrauensvoll ist, kann eine Geschäftsnetzwerkanschlußorganisation möglicherweise nicht eine gute Investition der Zeit oder des Geldes sein, weil die Belohnungen von den Empfehlungen nicht wahrscheinlich sind, Hauptbezüglich der laufenden Verkäufe zu unterscheiden.

Zwar sind Mitglieder einer Geschäftsnetzwerkanschlußorganisation kein verpflichtet, Geschäft für andere Mitglieder zur Verfügung zu stellen, geraten sie, die Services der anderen Mitglieder zu verwenden, und Empfehlungen für ihren Service zur Verfügung zu stellen, wann immer möglich. Bei jeder Sitzung teilen die Mitglieder ihre Empfehlungen mit den anderen Mitgliedern und verkünden, wenn sie irgendein Geschäft von der Empfehlung ein anderes Mitgliedes empfangen. Eine Geschäftsnetzwerkanschlußorganisation auch im Auge behält im Allgemeinen den Geldbetrag, der von den Empfehlungen innerhalb der Gruppe aufgebracht, die auf viele Tausenden Dollar in einem Jahr belaufen kann. Jedoch kann sie in Richtung zu bestimmten Besetzungen, wie einem Grundstücksmakler schwer belastet werden, der eine Kommission $10.000 US-Dollars (USD) zu einem Hausverkauf sammelt, dem berichtet werden kann basiert auf einer Anfangsempfehlung.

Wenn Sie interessiert sind, an, einer Geschäftsnetzwerkanschlußorganisation anzuschließen, ist es wichtig, zu betrachten, ob Sie bereit sein, die Verpflichtung einzugehen, um eine Sitzung einige Stunden lang jede Woche zu sorgen und ob Sie ein Mitglied eines Geschäfts sind, das wahrscheinlich sein, von solch einem Netz zu profitieren. Wenn Sie denken, scheint es wie ein guter Sitz, tut gerade eine on-line-Suche, um ein Geschäftsnetzwerkanschluß-Organisationskapitel nahe Ihnen zu finden. Vor der Festlegung an einer Mitgliedschaft Ihnen die Erlaubnis gehabt immer mindestens ein freier Besuch.