Was ist eine Geschäftsverkehr-Gruppe?

Eine Geschäftsverkehrgruppe ist eine Firma oder eine Organisation, die in irgendeinen Aspekt der elektronischen Verkäufe, hauptsächlich über dem Internet mit.einbezogen. Die Gruppe kann Waren oder Dienstleistungen haben, die sie über das Internet verkaufen, oder sie können Sachkenntnis im Marketing der Waren haben, die elektronisch verkauft. Manchmal vermarktet eine Organisation ihre eigenen Waren, oder Brunnen der Services so, dass sie heraus ausbreiten, um anderen zu helfen, tun die selben.

Um elektronisch zu verkaufen, sollte eine Geschäftsverkehrgruppe eine gut entworfene Web site haben. Eine Firma, die Produkte vermarkten möchte, auf diese Weise aber, nicht viel Erfahrung hat, wenn sie Web site entwirft, sein klug, eine Geschäftsverkehrgruppe mit dieser Sachkenntnis anzustellen, um ihnen zu helfen. Ideal ist einlädt die fertige Web site auf den ersten Blick anziehend und für das Grasen, und einfach, gänzlich zu steuern. Sie erleichtert, Einzelteile einem shopper’s on-line-“cart, † leicht hinzuzufügen sowie die Aktualisierung der Karre, indem sie falls erforderlich Quantitäten ändern und Einzelteile löschen. Der siteentwerfer kann auch in der Lage sein, die on-line Web site zu bewirten, kann das Sicherstellen sie von den Kunden erreicht werden, oder kann eine Web site verweisen Firma bewirtend.

Der Verkauf durch elektronischen Geschäftsverkehr ist wie Haben eines Speichers, außer dass it’s online. Häufig findet eine Geschäftsverkehrgruppe Erfolg, indem sie einige der gleichen Verkaufgrundregeln anwendet, denen körperliche Speicherinhaber pflegen, um Kunden anzuziehen und zu halten. Sie können verschiedene Arten der Produkte zur Schau stellen, indem sie sie in “stores† oder Abteilungen gruppieren. Die Verbindungen zu jeder können verschiedene Farben sein, z.B., oder haben Ikonen, ihre Kategorie der Produkte anzuzeigen. Sie haben normalerweise unwiderstehliche Beschreibungen jedes Produktes, viel, wie ein körperlicher Katalog der Produkte wurde.

Nachdem elektronischer Geschäftsverkehr anfing, an zu verfangen, planten Häcker weltweit Weisen, Geld von den unverdächtigen Kunden zu stehlen. Elektronisch kaufen erfordert elektronische Zahlung, normalerweise mit einer Kreditkarte, beim Erfordern nicht einer Unterzeichnung oder des körperlichen Vorhandenseins einer Kreditkarte. Indem sie customer’s privaten Kreditkartedaten gefangennahmen, konnten Diebe diese Daten selbst verwenden. Während eines Zeitabschnitts, wurden Käufer von online kaufen vorsichtig, das Geschäftsverkehrverkäufer aufforderte, mit Weisen des Schutzes dieser Informationen aufzukommen. Viele Aufstellungsorte speichern nicht die persönliche Information und löschen es aus ihren Dateien, sobald der Auftrag ausgeführt worden.

Geschäftsverkehrgruppen, die diese Vorsichtsmaßnahmen getroffen, anzeigen normalerweise die Benennung n, die anzeigt, dass sie “hacker safe.† sind, das einige auch Zahlung durch Firmen annehmen, deren einzige Funktion die sichere Verarbeitung von Zahlungen ist. Mit diesem Schutz an der richtigen Stelle, geworden elektronischer Geschäftsverkehr eine bevorzugte Methode des Einkaufs für Leute, die Einsparungzeit und -bemühung durch nicht das Müssen von Speicher zu Speicher physikalisch reisen schätzen, noch beschäftigt Verkehr und Massen.