Was ist eine Kapitalmarkt-Studie?

Eine Kapitalmarktstudie ist eine Wirtschaftsanalyse eines Marktes, in dem Regierungen und Firmen Kapital durch Finanztätigkeiten wie die Ausgabe Aktien und Obligationen aufbringen. Leute, Firmen und Regierungen können solche Studien mit dem Ziel das Treffen von Investitionsentscheidungen in Auftrag geben, sowie über Wirtschaftslage in einem gegebenen Land oder in einem Markt mehr informiert werden. Häufig können Mitglieder der Öffentlichkeit auf die Studie zusammen mit Hilfsmaterialien zurückgreifen.

Kapitalmärkte umfassen die Primär- und Sekundärmärkte. Auf den Primärmärkten verkaufen Begründer von Sicherheiten wie Aktien und Obligationen sie an Investoren. Normalerweise sind Emissionsbanken und andere große institutionelle Anleger die Primärmitwirkenden zu diesem Markt, da Einzelpersonen das Bargeld möglicherweise nicht haben können, zum auf der Anfangsausgaben zurückzugreifen. Auf dem Sekundärmarkt kaufen Leute und verkaufen Sicherheiten zwischen selbst, und der ursprüngliche Aussteller sieht nicht irgendwelche der direkten Profite von der Handelstätigkeit.

In einer Kapitalmarktstudie Analytikerblick auf, was auf einem gegebenen Markt gehandelt und des die Geschichte und die Tendenzen Marktes in der Handelstätigkeit überprüfen kann. Sie können zur Kenntnis großen Anlässen auf dem Markt wie grossen neuen Ausgaben nehmen, oder die politische Ruhelosigkeit, die führt, schwankt im Marktwert. Die blosse Absatzhöhe betrachtet zusammen mit, wie der Markt mit anderen vergleicht, besonders konkurrierende Märkte in der Region. Analytiker können Medienabdeckung auch beachten, um aufzulesen Informationen über, wie Mitglieder der Öffentlichkeit auf ökonomische Tendenzen reagieren.

Die Kapitalmarktstudie zieht zusammen statistische Analyse, Überblicke über Marktlagen und Einschätzungen von den Analytikern in einem ordentlichen und verwendbaren Paket. Wenn es eine Kommission ist, kann es spezifische Anträge, wie eine Auswertung der hervorstehenden Leistung des Marktes oder eine kritische Analyse der Arten von Firmen - Active auf dem Markt z.Z. geben. Leute können die Kapitalmarktstudie verwenden, um politische Entscheidungen sowie Wahlen über Investitionstätigkeiten zu treffen.

Global aufbringen Kapitalmärkte erhebliche Mengen Kapital für Wesen aller Größen er. Sie sind ein Teil regelmäßiges Wirtschaftsleben einer Nation und die Gesundheit der Kapitalmärkte kann wichtige Informationen über die globale ökonomische Leistung eines Landes zur Verfügung stellen. Wenn eine Kapitalmarktstudie Zeichen der schwankenden Investition und des Vertrauens der Verbraucher zeigt, kann sie größere Probleme mangels der Aufmerksamkeit reflektieren. Dieses kann institutionelle Anleger wie Regierungen und große Korporationen führen, die beständigeren Aufstellungsorte für Investition zu suchen, sie schwieriger bilden, damit eine Nation Kapital für Tätigkeiten wie instandhalteninfrastruktur und Entwicklung fördern aufbringt.