Was ist eine Kostenstelle?

Eine Kostenstelle ist ein Teil eines Geschäfts, das den Gesamtkosten der Organisation hinzufügt, aber erzeugt direkt keinen Profit. Es gibt einige Abteilungen innerhalb einer Organisation, die dienen kann als Kostenstellen, wie Forschung und Entwicklung, Kundendienst und Marketing. Diese Kostenstelleabteilungen nicht direkt erzeugen Profit, also sind sie häufig einige der ersten Abteilungen, zum von Kürzungen und von vorübergehenden Entlassungen zu erleiden. Jedoch obgleich sie nicht Profit direkt erzeugen, sind sie häufig zur langfristigen Rentabilität einer Firma entscheidend, also kann Ausschnitt sie zur langfristigen Gesundheit der Firma schädlich sein.

Im Gegensatz zu einer Profitmitte oder Investitionsmitte erzeugt eine Kostenstelle nicht direkt Einkommen. Ein Kundendienst-Kundenkontaktcenter zum Beispiel hilft nur vorhandenen Kunden, die bereits für die Produkte oder die Dienstleistungen einer Firma gezahlt. Solch ein Kundenkontaktcenter hinzufügen ein, den Gesamtkosten der Firma aber nicht direkt verursachen Verkäufe.

Dennoch beiträgt eine Kostenstelle noch zum Gesamtprofit einer Firma -. Ein Kundendienst-Kundenkontaktcenter konnte nicht in Verkäufe direkt holen, aber Haben eines Renommees für ausgezeichneten Kundendienst konnte die Verkäufe einer Firma erhöhen. So obwohl der Kundenkontaktcenter nicht direkt in Einkommen holt, bildet es es einfacher für die Verkaufsabteilung, die eine Profitmitte ist, sein Einkommen zu erhöhen.

Die selben sein für andere allgemeine Kostenstelleabteilungen innerhalb einer Firma außerdem zutreffend. Forschung und Entwicklung kann eine sehr teure Kostenstelle häufig sein. Ohne diese Abteilung obwohl, die Produkte einer Firma überholt werden konnten und dieses ergibt niedrigere Verkäufe. Ähnlich obwohl Marketing direktes Einkommen, nicht ohne wirkungsvolles Marketing erzeugt, kann es für Verkaufsabteilungen sehr schwierig sein, mögliche Kunden zu erreichen und sie zu überzeugen, die Produkte und/oder die Dienstleistungen einer Firma zu kaufen. Die Marketing-Abteilung dann verbessert die Gesamtrentabilität der Firma.

Wenn eine Firma nicht sein Zieleinkommen erreicht, sind Kostenstellen häufig einer der ersten Bereiche einer Firma, zum von Kürzungen zu erfahren. Viele Kostenstellen erhöhen die Rentabilität der Firma, aber genau zu messen kann sehr schwierig häufig sein, wie eine Kostenstelle Gesamtprofit verbessert. Es gibt Weisen, die Gesamt-Leistungsfähigkeit der meisten Kostenstellen zu messen, aber es ist häufig sehr schwierig, diese Leistungsfähigkeit mit einer Zunahme des Gesamteinkommens aufeinander zu beziehen. Zum Beispiel kann messende Anrufzeit in einer Kundendienstmitte Metrik für die Kosten der Mitte zur Verfügung stellen, und Übersichten können Kundendienst messen, aber es ist schwierig, festzustellen, wie jene Maße aufeinander beziehen, um Kunden und die Word-of-mouthwerbung zu wiederholen.