Was ist eine Prüfliste?

Die AusdruckPrüfliste benutzt in mehr als einer Anwendung in der Geschäftswelt von heute. Historisch mit.einbezog eine Prüfliste In der Lage sein, eine komplette Geschichte jeder gegebenen Geldtransaktion zur Verfügung zu stellen. Die Idee war, in der Lage zu sein, jeden Schritt im Prozess von der Einführung der Verhandlung zur Beendigung der Verhandlung vollständig zu kennzeichnen. Gewöhnlich dieser Prozess stattfand indem er war, Papierdokumente vorzulegen, die den Fortschritt der Verhandlung von Anfang zu Ende zeigten. Heute mit.einbezieht eine Prüfliste verfolgendaten in der elektronischen Form auch außerdem erdem, wenn die Verhandlungen nicht notwendigerweise auf Finanzdaten begrenzt.

Eine Prüfliste irgendeiner Art einschließt einen Versuch rt, eine chronologische Liste der Schritte zu erstellen, die notwendig waren, um anzufangen die Verhandlung sowie holen sie zur Beendigung. Prüflisten können, abhängig von der Zahl den Schritten sehr stark vereinfacht oder extrem schwierig sein, die in die Verhandlung mit.einbezogen. Z.B. einer Prüfliste auf einer Rechnung sein zu leiten, die von einem Verkäufer herausgegeben, ein verhältnismäßig einfacher Prozess.

Anfangend mit dem Eingang der Rechnung, aufgespürt das Dokument durch die fälligen Rechnungen, vollständig zur Austeilung einer Überprüfung oder der elektronischen Zahlung ng, um die Schuld zu tilgen. Gleichzeitig kann das Herstellen einer gerevidierten Spur, um die Rekonstruktion eines Herstellungsverfahrens zuzulassen viele mehr Schritte enthalten und sehr schwierig werden zu folgen.

Ein Revisor kann beschließen, den Prozess von eine Prüfliste entweder vom Anfang oder von der Beendigung der Verhandlung in Erwägung herstellen anzufangen. Häufig den Bilanzprozeß mit der neuesten abgeschlossenen Phase ist anzufangen und rückwärts arbeiten leistungsfähige Mittel der Festlegung der Prüfliste. Jedoch wenn der Anfangpunkt und der Punkt der Beendigung gut eingerichtet sind, ist ausfüllt es möglich, der Prüfliste von beiden Enden gleichzeitig zu nähern und einfach die Schritte en, die zwischen den Anfangs- und Fertigungsschritten zur Verhandlung auftreten.

Using eine Prüfliste häufig sein kann ein wirkungsvolles Werkzeug, wenn es die Finanz- und anderen Betriebsmittel eines Geschäfts oder der Organisation handhabt. Der Prozess der Bestimmung der Prüfliste kann tatsächlich helfen, Schritte innerhalb des Prozesses zu kennzeichnen, die nicht notwendig waren und die in den zukünftigen Verhandlungen beseitigt werden können. Eine andere wichtige Anwendung der Prüfliste ist, dass der Prozess Versuche aufdecken kann, das Finanzprofil des Wesens zu manipulieren, möglicherweise in der Bemühung Vertuschung die Tatsache, dass Kapital fehlen oder auf gewisse Weise veruntreut. Im Allgemeinen ist die Prüfliste eine nützliche Vorrichtung, zum, dass Verhandlungen glatt und ehrlich geleitet, mit der wenigen Menge der notwendigen Schritte zu garantieren, die im Prozess eingesetzt.