Was ist eine Schwester-Firma?

Eine Schwesterfirma ist eine Firma mit nahen Verbindungen zu einer anderen Firma mit einem unterschiedlichen Namen und zum Personal. Beide Firmen werden vom gleichen Elternteil besessen und gelten als Tochtergesellschaften der größeren Firma. Während einige Tochtergesellschaften nicht eng verwandt sind und Interaktionen mit einander begrenzt haben können, können andere eine Verbindung haben und sind Beispiele der Schwesterfirmen. Es ist möglich für jede mögliche Zahl der Firmen, diese Art des Verhältnisses zu haben.

In einem einfachen Beispiel von, wie Schwesterfirmen arbeiten, könnte eine große Korporation 10 Tochtergesellschaften in den verschiedenen Industrien wie Nahrung, Verschiffen und Herstellung haben. Die Firmen innerhalb jedes Sektors konnten Schwesterfirmen sein. Die Firma könnte eine Kette des Stabes besitzen und Grills unter dem ABC brennen und eine andere Gaststättegruppe unter der XYZ Marke ein. Die zwei Ketten konnten, eher als Betrieb angeschlossen sein völlig separat. Dieses kann die Kunden anziehen, die zu einer Marke loyal sind und sie anregen, andere zu versuchen, weil sie die Dienstleistungen angeboten durch die ursprüngliche Marke mögen.

Jede Schwesterfirma hat sein eigenes Personal und Einbrennen. Es ist, verantwortlich zur Muttergesellschaft aber kann groß autonom funktionieren, wenn es zum Treffen der Kaufentscheidungen kommt und das Verpacken und die Anlagen entwirft, und so weiter. Firmen mit einem Schwester-Verhältnis können Kreuzförderungen, aufmunternde Kunden miteinander laufen lassen von einem, um die Schwesterfirma außerdem zu besuchen. Sie geben acht, normalerweise dass in Konkurrenz, zu funktionieren, etwas verschiedene Märkte zu zielen vermeiden oder in den verschiedenen Regionen zu funktionieren, um komplette Abdeckung einer gegebenen Nation oder des Zustandes zur Verfügung zu stellen.

Produkte und Dienstleistungen boten durch Schwester an, die Firmen beträchtlich sich unterscheiden können. Sie können verschiedene Reihen der Produkte und der Dienstleistungen anbieten, um den verschiedenen Arten der Kunden zu appellieren, Einweg Konflikt, zwischen Tochtergesellschaften zu verursachen zu vermeiden. Ihr Schwesterfirma-Verhältnis kann mehr Industrieschlag, wie sie Sachen wie zusammen vermitteln für Verträge tun können, oder zusammen beeinflussen zulassen Änderungen in den Industriestandards und in der Politik.

Die Tatsache, dass Schwesterfirmen vom gleichen Elternteil besessen werden, liegt nicht immer sofort auf der Hand. In einigen Fällen können der die Leitsprüche Firma und die informierende Freigabe eine Diskussion über jede Schwesterfirma als Teil eines größeren Elternteils umfassen. In anderen, kann es notwendig sein zu graben, um herauszufinden, wem die Firmen besitzt und mehr über die Art ihres Verhältnisses erlernen. Für Muttergesellschaften kann es Vorteile geben, wenn man nicht ihre Tochtergesellschaften mit ihrem Namen, wie der Anziehung der Verbraucher einbrennt, die versuchen können, die Muttergesellschaft zu vermeiden, oder konnte versuchen, unabhängigere Geschäfte zu besuchen.