Was ist eine Service-Rechnung?

Eine Service-Rechnung ist ein gesetzliches Dokument, das ausführliche Gebührenzählungsinformationen für eine Verhandlung bereitstellt, in der ein Kunde einen Service empfängt. Berater, Reparaturpersonal, freiberuflich tätige kreative Fachleute und viel anderes tradespeople können Service-Rechnungen benutzen, um ihre Gebührenzählung zu tun. Die Rechnung kann Raum für die Produkte auch haben, die mit den Dienstleistungen verbunden sind; ein Mechaniker z.B. berechnet die Arbeit, die mit Reparaturen zusammen mit allen möglichen Teilen verbunden ist, die sie benutzen musste, um ein Auto zu reparieren.

Geschäfte neigen, eine standardisierte Form zu benutzen, damit die Fakturierung sie einfacher, Aufzeichnungen zu halten bildet. Etwas Buchhaltung-Software erzeugen Rechnungen und können mit Timekeeping-Software-Leuten innen binden kann verwenden, um die Zeit aufzuspüren, die auf verschiedenen Projekten verbracht wird. In anderen Fällen ist ein unterschiedliches Programm notwendig, oder das tradesperson kann eine gedruckte Form ergänzen. Die Rechnungs-Aufschläge als Rechnung und Aufzeichnung der Dienstleistungen erbracht. Im Falle jedes möglichen Arguments haben beide Parteien Kopien, die sie benutzen können, um die Debatte zu lösen.

Gewöhnlich umfaßt eine Service-Rechnung eine Überschrift mit Kontaktinformationen für das Geschäft und den spezifischen Diensterbringer. Sie merkt das Datum, oder Datumdienstleistungen wurden und Angebote ein Zusammenbruch erbracht von, was sie waren und die Rate verbunden mit jedem Service. Das Dokument umfaßt auch Gebührenzählungsinformationen, einschließlich den Namen der Person oder der Firma, die die Dienstleistungen und seine Kontaktinformationen bestellten. Schließlich zeigt die Service-Rechnung die Gesamtmenge an, die passend ist und wenn sie passend ist, oder, zu merken, dass Zahlung zu der Zeit die Rechnung wurde erzeugt zur Verfügung gestellt wurde.

Einige Firmen können ihre Rate für Standardservices an der Service-Rechnung merken; Mechaniker z.B. drucken häufig ihre stündlichen Anteile. Das Dokument kann Informationen über Gebührenzählungspolitik, wie Rundung bis zum Viertel oder zu den halben Stunden auf stündlichen Anteilen auch zur Verfügung stellen. Dieses liefert Informationen, die der Kunde verwenden kann, um die Rechnung zu überprüfen, um sie zu bestätigen ist korrekt. Wenn es Interessen über Ungenauigkeiten gibt, sollten sie adressiert werden, bevor sie den Wechsel einlösen, und der Kunde sollte um eine geänderte Service-Rechnung bitten, welche die Änderungen reflektiert und die vorhergehende Rechnung annulliert.

Rechnungen zu halten ist ratsam. Für Empfänger von Dienstleistungen, ist die Rechnung eine nützliche Aufzeichnung; Fahrer z.B. können sehen wann ihre empfangenen Dienstleistungen der Autos zuletzt und können nehmen zur Kenntnis, was der Mechaniker tat. Die Dienstleistungen können absetzbar auch sein und die Rechnung stellt eine Aufzeichnung für Steuern zur Verfügung. Dienstanbieter benötigen Kopien, ihre eigenen internen Service-Aufzeichnungen zu halten, also können sie Anzeigen zu den Kunden und zu den Speicherinformationen im Falle der Debatten über Gebührenzählung und anderen Ausgaben herausgeben. Wenn ein Kunde behauptet, dass ein Tierarzt nicht etwas z.B. tat kann er die Service-Rechnung herausbringen den Service und das Datum dokumentierend und bezieht ihn mit Eintragungen in der Akte des Klienten, wie der Partienummer für eine Schutzimpfung oder Röntgenstrahlen, die das Resultat einer orthopädischen Chirurgie zeigen.