Was ist eine Tätigkeits-Analyse?

Eine Tätigkeitsanalyse ist eine Einschätzung einer Firma oder des Arbeitsplatzes, die entworfen, um Informationen über die Tätigkeiten zu erfassen, die innen dort engagiert und der Weisen, in denen sie leistungsfähiger oder wertvoll möglicherweise gebildet werden können. Das Ausdruck “activity analysis† benutzt auch in der Beschäftigungstherapie, um eine Auswertung eines Patienten zu beschreiben, der fertig wird, Therapie zu beginnen, in diesem Fall der Zweck, die Tätigkeiten zu kennzeichnen ist, die von einer Einzelperson durchgeführt, mit dem Ziel Therapie effektiv verweisen. Diese Art der Analyse, betrachtet der berufliche Therapeut Tätigkeiten, die der Patient in engagiert oder möchte nach einer Verletzung wieder.aufnehmen, einläuft sie in ihre Bestandteile und feststellt die beste Weise ile, dem Patienten aufgrund von Tätigkeit-gegründeten Notwendigkeiten zu helfen.

In der Geschäftswelt beginnt eine Tätigkeitsanalyse mit der Bestimmung der Tätigkeiten, die in einer gegebenen Firma, in einem Büro oder in einer Umwelt stattfinden. Z.B. wenn eine Firma Widgets verkauft, werden arbeiten einige Tätigkeiten, die auf Widgetverkäufen bezogen, einschließlich Marketing Widgets gekennzeichnet werden, nehmen Aufträge, verpacken Aufträge für Versand und mit Lieferanten der Rohstoffe und handhaben Personal, um zu garantieren, dass Personal vorhanden ist, alle diese Aufgaben durchzuführen. Die Analyse kann eine spezifische ausführliche Aufschlüsselung jeder gekennzeichneten Tätigkeit auch umfassen.

Wenn die Tätigkeiten ausgebreitet, weitergeht die Tätigkeitsanalyse auf le, wem engagiert in, welchen Tätigkeiten, wie die Tätigkeiten durchgeführt und warum sie auf eine bestimmte Art durchgeführt. Die Analyse betrachtet spezifisch, wie Betriebsmittel verwendet, um Tätigkeiten erfolgreich abzuschließen und betrachtet Leute, Zeit, Geld und die Versorgungsmaterialien, die in jede Tätigkeit mit.einbezogen. Die Tätigkeiten ausgewertet auch in dem Wert ausgedrückt en, den sie dem Geschäft hinzufügen.

Eine Analyse von Tätigkeiten kann schwache Punkte und Bereiche normalerweise aufdecken, in denen Verbesserung erforderlich ist. Diese können Tätigkeiten einschließen, die nicht sowie Tätigkeiten abgeschlossen, die in einer wirkungslosen Weise durchgeführt. Die Vorbereitung der Analyse umfaßt eine Diskussion über Bereiche, in denen Verbesserung möglich ist und wie man dieser Verbesserung nähert. Z.B. konnte die Tätigkeitsanalyse unterstreichen, dass Widgets durch Roboterausrüstung als menschliche Arbeitskräfte besser verpackt werden konnten.

Geschäfte verwenden die Resultate einer Tätigkeitsanalyse, um zu verbessern ihre Betriebe mit dem Ziel der Stromlinienverkleidung und des Sicherstellens, dass sie spezifische Ziele erreichen. Solche Analyse kann nützlich auch sein, wenn Geschäfte vorbereiten, große Veränderungen in ihren Betrieben umzustrukturieren, zu verkaufen oder vorzunehmen. Für Angestellte gibt es Vorteile zum Zusammenarbeiten mit der Analyse, einschließlich Gelegenheiten, Eingang über Bereiche für mögliche Verbesserung anzubieten.